06 Februar 2011

Taschenwahn - Die fliegende Holländerin

Gestern war wieder "Taschenfieber " angesagt . Hier ist mein Beitrag zum Thema "Frauenquote" :-))) Außerdem ist dieses Projekt stark geprägt vom Land der Windmühlen, Tulpenzwiebeln,Käsespezialitäten , Appelbollen & Holzschuhe ...Dazu habe ich eine weibliche Version des "Flying Dutchman" auf Stoff gebannt und mich so richtig mit Bändern, Borten und anderem Tüdelkram ausgetobt . Ich habe auch die KAM - Snaps ausprobiert, die derzeit in aller Munde sind - Fazit: 100% Zufriedenheit. Wer dieses Werkzeug noch nicht hat, sollte es sich unbedingt zulegen - sehr einfach in der Handhabung, tolle Farben zu Auswahl und die halten wirklich zusammen, was zusammen gehört! Hier seht ihr die vollendete Version ( Wenn Ihr das Bild anklickt, könnt Ihr sie von oben, links, rechts, hinten und vorn betrachten!):

Sie hat schon die Besitzerin gewechselt , denn es können auch Frauen mit anderer Nationalität damit auf Reisen gehen ... 
Euch allen einen schönen Sonntag - LG, Katrin 

Kommentare:

  1. Underbar,Katrin!

    Wie schnell nähst du denn?:-))

    Kram Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,

    ich bin ganz fasziniert von Deiner Tasche, genau meine Lieblingsfarben.

    GLG
    Manuela

    AntwortenLöschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://katrinklose.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)