Dawanda

06 Februar 2011

Taschenwahn - Die fliegende Holländerin

Gestern war wieder "Taschenfieber " angesagt . Hier ist mein Beitrag zum Thema "Frauenquote" :-))) Außerdem ist dieses Projekt stark geprägt vom Land der Windmühlen, Tulpenzwiebeln,Käsespezialitäten , Appelbollen & Holzschuhe ...Dazu habe ich eine weibliche Version des "Flying Dutchman" auf Stoff gebannt und mich so richtig mit Bändern, Borten und anderem Tüdelkram ausgetobt . Ich habe auch die KAM - Snaps ausprobiert, die derzeit in aller Munde sind - Fazit: 100% Zufriedenheit. Wer dieses Werkzeug noch nicht hat, sollte es sich unbedingt zulegen - sehr einfach in der Handhabung, tolle Farben zu Auswahl und die halten wirklich zusammen, was zusammen gehört! Hier seht ihr die vollendete Version ( Wenn Ihr das Bild anklickt, könnt Ihr sie von oben, links, rechts, hinten und vorn betrachten!):

Sie hat schon die Besitzerin gewechselt , denn es können auch Frauen mit anderer Nationalität damit auf Reisen gehen ... 
Euch allen einen schönen Sonntag - LG, Katrin 

Kommentare:

  1. Underbar,Katrin!

    Wie schnell nähst du denn?:-))

    Kram Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,

    ich bin ganz fasziniert von Deiner Tasche, genau meine Lieblingsfarben.

    GLG
    Manuela

    AntwortenLöschen