15 März 2018

Tulpenzeit ...

Auf dem Blog von Anke (Mojoanma) hatte ich vor einigen Wochen so eine tolle Softshelljacke gesehen !!! Ich MUSSTE einfach diesen Stoff bestellen , es war Liebe auf den 1. Blick. Schon länger wartete der Schnitt "Lady Shiva" darauf, endlich ausprobiert zu werden . Hier seht Ihr den Zwischenstand :


Obwohl ich nicht zum 1. Mal Softshell vernäht habe , war dies kein schnelles Projekt .So wie bei Ankes Jacke wollte ich auch gern rote Paspeln einnähen, Ärmelabschlüsse mit Bündchenware, einen Kinnschutz  und Taschen mit Jersey abgesetzt haben. Die Paspeln haben sich super genäht , nur mit dem Softshell stand ich ab und an auf Kriegsfuß . Dabei hatte ich mich vorher nochmal genau belesen, was bei Softshell alles zu beachten ist ...Es hat also länger als sonst gedauert , bis ich mit dem Projekt "Outdoorjacke" fertig war .


Ihr seht , ich habe die Jacke schon ausgeführt ! Der Schnitt ist wieder ein typischer Mialuna-Schnitt - einfach SUPER !!!


Die Jacke ist etwas ausgestellt , das macht sie sehr bequem . Die Taschen sind schön tief, das finde ich ebenfalls sehr tragefreundlich.


Ich werde mir definitiv noch mehr Paspelband kaufen . Für die nächste Runde benötige ich jedenfalls PINK ;-))) Ihr ahnt, wer sich genau in diese Jacke mit diesem Schnitt und diesem Stoff -allerdings mit PINKEM Futter - verliebt hat ? Frau Pinkmadam kann es kaum erwarten, eben diese Jacke auch auszuführen. (Mutti, ich finde das SOOOO toll, dass du so etwas nähen kannst ..., na, das ist doch Musik in meinen Ohren .)


Ich finde , diese Kombination blau-weiß - rot hat etwas Holländisches :-) Habe den Aufhänger in der Jacke mit "holländischem Flaggenband" genäht .


Die Fotos sind am vergangenen Wochenende an der Havel entstanden .Natürlich gab es ein KAISERBLAU Label am unteren Jackenrand . Noch passender geht es kaum .


Die Kapuze ist nicht so riesig - ich mag eher kleinere Kapuzen. So, das waren ja recht viele Fotos. Ihr seht schon, ich mag meine NEUE . LG, Katrin
http://rundumsweib.blogspot.de/2018/03/rums-1118.html

Kommentare:

  1. Du bist ne Wucht!!!!
    Was für eine irre schöne Jacke, Katrin!!!! Der Frühling ist gelaufen:)
    Tulpensoftshell - der Hammer!!!
    Bin schockverknallt :)))
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela ,
      das ist aber ein wunderbarer Kommentar :-))) Schön, dass sie Dir auch gefällt !
      LG, Katrin

      Löschen
  2. Wie schön das ich dich inspiriert habe. Übrigens sind meine Paspeln PInk ;)
    Liebe Grüße
    Anke

    und wer mal schauen mag:
    https://mojoanma.blogspot.de/2018/02/kajoschka-im-hohen-norden.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke ,
      ich habe Dich jetzt auch "oben" verlinkt :-))) Ja, Du warst mir eine wirkliche Inspiration und meiner Tochter auch .
      LG, Katrin

      Löschen
  3. Hallo Katrin,

    die Mühe hat sich gelohnt, die Jacke sieht ganz toll aus. Ich bin schon auf die Pinke Version gespannt.

    LG ILse

    AntwortenLöschen
  4. Oh Katrin, die will ich auch. Wo hast Du den Stoff her? Muss nachher nach dem Schnitt im Netz suchen. Ach, ist die schick!LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike ,
      den Stoff habe ich online bestellt .Aber wo ??? Ich weiß es nicht mehr genau .Auf jeden Fall findest Du mehrere Treffer , wenn Du Softshell Tulpen eingibst .An Schnitten hast Du GANZ BESTIMMT auch einen da, der funktioniert .
      LG, Katrin

      Löschen
  5. So, Schnitt ist bestellt. Das ist doch ein Anfang.Danke fürs "Probenähen".LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katrin,
    deine Jacke ist wirklich der Oberhammer, einfach sooooo schön!!!! Der Stoff ist so toll, und ich liebe die ganzen Details. Ich bin direkt neidisch, und muss mir den Schnitt unbedingt zulegen.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katrin,
    die Jacke steht die sehr gut und der Stoff ist wirklich klasse. Ich bin schon gespannt auf die Toni-Ausgabe :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika ,
      DANKE für Deine lieben Worte ! Ich bin ja nicht wirklich der farbenfrohe Typ .Deshalb ist der Stoff schon recht "gewagt" . Auf Tonis Variante bin ich auch gespannt ;-)))
      LG, Katrin

      Löschen
  8. Liebe Katrin,
    ich bin ganz begeistert von Deiner neuen Jacke.
    Die steht Dir auch super!!!
    Bei mir liegt auch noch hellgrüner Softshell.
    Da möchte ich mir am nächsten Wochenende zum Mädelsnähwochenende eine kurze Softshelljacke nähen.
    Hab mich allerdings noch nicht so ganz für ein Schnittmuster entschieden.....naja, ein paar Tage habe ich ja noch zum überlegen :-))
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  9. ...so eine wunderschöne Jacke! Softshell hab ich noch nie vernäht...du machst mir Lust darauf...herzlich, marit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marit ,
      da freue ich mich ja, dass Du zu mir gucken kommst :-))) Ich nähe gerade die 2. Version davon für Toni .
      LG zurück, Katrin

      Löschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://katrinklose.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)