Dawanda

29 September 2013

ROODKAPJE - Nordland & Licht im Krämerhus

Das schöne Wetter hat mich heute nach draußen gelockt . Da habe ich meine Shabby-Schätze gesichtet und etwas "gespielt" .Im alten Weckglas hat sich ein Wolf versteckt ;-))) Natürlich war der auf der Suche nach "Frl. Roodkapje" - am Ende ist eine märchenhafte Deko für Dawanda entstanden :
Für Weihnachten kann man sich ja NIE zu früh vorbereiten - hier seht Ihr meine Nordland-Etiketten-Sets :
Diese Schütte hier bringt "LICHT INS DUNKLE" - deshalb heißt sie bei mir "Licht im Krämerhus" ;-)))
NATÜRLICH ratterte auch die Näma - dazu in der kommenden Woche mehr - LG, Katrin

15 September 2013

Der 501. Post

 Ich sage : DANKESCHÖN für:
- 194.571 Seitenaufrufe insgesamt
- der am häufigten aufgerufene Post war der hier ( 2221 mal )
- 40620 Leser kamen über google auf meinen Blog
- die Top 3 der Leser kamen : 1. Deutschland 2. USA 3. Schweiz
- 1165 nette Kommentare wurden hinterlassen ( über die ich mich immer sehr freue...)

                                           Auf die nächsten 5oo! LG Katrin

14 September 2013

Kimme - Korn - bitte kein Feuer !

Jeanette hat "SCHULD" , wenn man das so sagen kann ;-))) Am Montag kam sie zu unserem Patchworktreffen mit einem wunderschönen Körnerkissen - handbestickt - auf hellblau weiß kariertem Untergrund .Ich fand es sooo schön, dass ich gleich eine Jeanette-Serie begonnen habe. Kissen Nr.1 ist auch von mir handgestickt . Die folgenden Kissen habe ich mit meinen Lieblingsstickdateien bearbeitet. ( Ich poste morgen den "Rest" ... )
  Hier gibt es noch ein paar Spätsommerimpressionen aus unserem Garten.

                                                                                                               LG, Katrin

13 September 2013

Wo sich Reh und Elch...

Endlich sind auch die großen Kissen fertig - alles "HERBSTBEREIT " . Nähtechnisch sind ja Kissen keine wirkliche Meisterleistung .Trotzdem freue ich mich , dass unsere Kissenparade jetzt vollständig ist :
Sie sind übrigens ganz schön groß - 60 x 60 cm - ich finde sie wintertauglich ...
Gestern Abend waren wir im Konzert .Kris Kristofferson war in Berlin und das ließen wir uns natürlich nicht entgehen .Es war ein SPITZENKLASSE-KONZERT - ganz ganz toll !!!Eine Hörprobe habe ich auch geladen ...



Euch allen ein schönes Wochenende - LG , Katrin

09 September 2013

Die ersten Pilze ... ;-)))

Die ersten Fliegenpilze für die Herbstsaison sind da .Ich habe sie auf "richtige "Stämmchen gesetzt und meine alten Backformen als Halterung spendiert :


Glückspilze unter sich ...
LG, Katrin

08 September 2013

Das "erste Moos " & Shabby-Deko

Gestern war Trödelmarkt in Brandenburg .Dieser ist immer besonders interessant . Nach erfolgreichem Rundgang habe ich gleich bei der Moosbesitzerin meines Vertrauens eine Pause eingelegt und TATA - hier sind die ersten Herbstdekostückchen für den Dawanda-Shop :
"Der Kaffee ist fertig ... " Diese rot/weiße Kaffeemühle hatte es mir sofort angetan . Sie war also Nummer 1 :
Kleine Schütten finde ich ja für alle Gelegenheiten schön - die Zimtschütte habe ich auch mit Zimt bestückt ...

"Herbst im Wichtelwald " - der erste dekorierte Bierkasten für die Herbstsaison :
Die Wichtelkerzenhalter fand ich total witzig :

In Brandenburg habe ich dann einige RARITÄTEN entdeckt - ein Märchenquartett - noch komplett :


... eine Trumpf-Schokoladenkiste mit Originalbild ...


... mein absoluter Favorit "Teddy`s Einschulung" - ein uralter Stundenplan unbeschriftet ...
  So, Ihr seht , ich habe mich von meinen neuen Büchern schön inspirieren lassen . Ab morgen kommt ja dann der Herbst - ich wünsche Euch einen tollen Start in die nächste Woche - LG , Katrin

06 September 2013

SCHÖN geshoppt - neue Bücher, Schnitte und Stöffchen

Ja, während der letzten Wochen habe ich mir neue Ideenbücher geleistet .Diese hier habe ich in unserer Thalia-Buchhandlung entdeckt :

Eigentlich bestellt hatte ich mir "Pauls Jul" .Ihr kennt bestimmt das "Sweet Paul" Magazin. Sein Weihnachtsbuch ist ein richtig dicker Schinken - tolle schnelle Dekoideen und wunderschöne Rezepte . In "Romantisch Wohnen" werden zehn verschiedene Wohnungen vorgestellt .Die Marie-Claire-Idees bekomme ich seit einigen Jahren.Sie gehört nach wie vor zu meinen liebsten Zeitschriften .Ich finde die Franzosen absolut kreativ , farbenfroh und witzig.
Ich weiß nicht , ob man es auf dem Foto erkennen kann !? Bei Stoff & Stil hatte ich mir einen Schnitt für eine Tunika bestellt und am Maybachufer wurde der passende Nicki-Stoff gekauft. Damit habe ich noch nie genäht .Bin schon gespannt ...
Ebenfalls von Stoff & Stil sind diese Kissenpanele .Ich freue mich sehr, dass sie schon fertig sind. Es warten nämlich noch 2 weitere große Fotoprints auf die Verarbeitung .In diesem Winter wird es bei uns "richtige Federkissen " auf dem Sofa geben.Das hier sind die ersten 2 "FEDERWEISSEN " .Ich finde diese Billig-Kissenfüllungen ganz entsetzlich.Ständig sind sie verzogen und zusammengedrückt .Das hat jetzt ein Ende - es gibt das gute alte Federkissen zurück - so richtig SHABBY eben ;-)))
Die neue Ottobre habe ich mir auch zugelegt und finde sie - wie immer - ganz ganz toll. Ja, ich kann leider den Burda-Schnitten nichts abgewinnen .Die sind mir zu verrüscht , außerdem sehen für mich immer gleich aus .Die Ottobre dagegen öffne ich und finde sofort mehr als 50 % alltagstauglich . Dazu gehört diese Tunika - sieht nach einem Superschnitt aus .Am Maybachufer gab es zum SENSATIONELLEN Preis von 2 Euro je Meter diese holländischen Jerseystoffe .Ungeplant sind sie dann mit nach Hause gefahren :
Noch mehr Ungeplantes ist mir über Den Weg gelaufen. Dieser Jerseystoff ist - zugegeben - ganz schön bunt , musste aber trotzdem mit ...

 LG, Katrin

02 September 2013

Saukram die 2. oder " Die Schweineparade "

Zugegeben - ich habe mich da ganz schön in den "Schweinewahn" genäht :-))) Ich finde , die können süchtig machen. Außerdem liebe ich ja solche kleinen Fummelarbeiten .Da gebe ich mich dann ganz dem Nähen hin ... Mit denen vom gestrigen Post sind mehr als 80 Schweine entstanden .Es wäre also an der Zeit , eine Schweinemastanlage zu eröffnen :
Hier ein Gruppenfoto :-))) Auf jeden Fall hatte ich Spaß und darauf kommt es an .
GLG, Katrin

01 September 2013

Schweinerei hoch zehn

Passend zum September habe ich an diesem Wochenende mit den Weihnachtsvorbereitungen begonnen und die ersten Dinge für den Herbst gebastelt .Es sind also einige neue Dinge im Dawanda-Shop gelandet und ich habe fleißig genäht . Einiges davon ist noch nicht richtig fertig , das muss noch bis zum nächsten Post warten ... Auf jeden Fall gab es das erste "Shabby-Waschbrett" für diese Saison :

Danach wurde es SCHWEINISCH ;-))) Diese Mini-Schweinchen mag ich sehr , deshalb habe ich gleich diverse Serien genäht .
"Schweineglück am Züri-See " ... (Ihr wisst , ich bin bekennende Schweiz-Liebhaberin .Ganz herzliche Grüße mal wieder an meine Leserinnen aus der Schweiz.)
"Dir gehört mein Herz - Shabbyschweinchen " ...  ja, ich bin immer noch im WEISS-FIEBER .Es gibt auch in diesem Herbst gaaaaanz viele weiße Dekosachenbei mir .
Ich war heute NICHT auf dem Stoffmarkt in Potsdam .Der Verstand hat gesiegt , meine Stoffregale sind übervoll und eine Sendung von Stoff & Stil liegt  schon "unterm Messer" .Außerdem habe ich mir neuen Lesestoff geleistet .Dazu gibt es in der kommenden Woche mehr Informationen .Momentan würde ich mir gern wieder einmal 48-Stunden-Tage wünschen ..., das geht Euch vielleicht auch so.
Euch allen einen schönen Start in den September - GLG , Katrin