25 April 2019

Der andere Rucksack Nr.2

Im Winter hatte ich schon eine Version dieses Rucksacks für mich genäht und mir fest vorgenommen,
demnächst eine zweite Variante zu nähen , um diese zu verschenken .Bis Ostern wollte ich auf jeden Fall fertig sein .


Als Außenstoff habe ich DRY OILSKIN in senfgelb verarbeitet . Innen wurde der ganze Rucksack maritim gefüttert , 2 Innentaschen eingearbeitet und eine Schlaufe mit Halbring befestigt .Da ich Baumwollgurtband wertiger finde, gab es dieses für die Griffe & Henkel.


Anders als bei meiner ersten Version habe ich diesen komplett mit Einlage verstärkt . Das gibt ihm mehr Stand .


Passend zum maritimen Design habe ich einen Lederkreis mit Anker bestempelt und die Reißverschlussbänder in rot, weiß & blau ausgewählt.


Um die Griffe verriegeln zu können , gab es oben noch eine kleine Schlaufe zum Verschließen . Ich hatte sie eigentlich aus Gurtband gearbeitet , das stellte sich aber als zu instabil heraus. Deshalb wurde umgeplant und eine deutlich bessere Variante aus blauem Leder befestigt .


Da das große Küstenkind die neue Besitzerin sein wird , habe ich eine Seitentasche mit einem Rostocklabel versehen und die andere Seite mit einer Öse. (So kann auch ein Kopfhörerkabel nach außen gelegt werde. )
 Alle Leiterschnallen und Gurtbandenden habe ich aus Messing angebracht. Das fand ich farblich so schön passend.


Genäht habe ich wieder mit der Anleitung "Der andere Rucksack" von Lee .Die Anleitung ist wirklich super !!! Jetzt muss er nur noch der neuen Besitzerin zusagen ;-)))
LG Katrin


https://naehfrosch.de/du-fuer-dich-am-donnerstag-48/


Kommentare:

  1. Hallo Katrin,
    ich habe diese Art Rucksack jetzt schon so oft gesehen, aber deine Farbkombi gefällt mir mega gut. Ich bin jetzt echt angefixt es auch mal zu versuchen. Wirklich super...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke ,
      danke für Deine lieben Worte . Ich kann Dir die Anleitung sehr empfehlen, klappt wunderbar .Unsere Tochter hat auch einen Rucksackwunsch, den ich gern im Mai oder Juni umsetzen möchte .
      LG Katrin

      Löschen
  2. Dein Rucksack gefällt mir sehr gut. Den möchte ich auch haben. Mal schauen, wie ich so mit den anderen Sachen fertig werde. Ich würde ihn sicher mit Schaumstoff stabilisieren. Da gibt es recht preiswertes, ähnlich Soft&Stable. Ganz liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das große Küstenkind ist unfassbar happy mit dem neuen Rucksack! Er wird nicht mehr abgelegt! Ich weiß, wieviel Arbeit darin steckt und bin dir sehr sehr dankbar!

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Rucksack! Ich würde ihn definitiv auch sofort nehmen.

    Soeben gesehen und vielen Dank - ein Link zu meiner Seite auf dem Seitenbalken. Ich wusste gar nicht, dass so etwas geht, aber ich freue mich sehr!

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://katrinklose.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)