06 März 2019

Jacke Betty

Endlich habe ich den Betty-Jackenschnitt von Freuleins ausprobiert. Er liegt schon länger bereit und ich habe ganz viele Eurer Bettys bewundert, bevor ich mich selbst entschieden habe , diesen Schnitt zu probieren. 


Ganz schön farbenfroh für meine Verhältnisse ... ;-))) Aber BLAU &WEISS mit maritimen Elementen geht ja immer ...


Es ist auch eher ein "Jäckchen" und passt deshalb ganz hervorragend zu diesem wechselhaften Frühlingswetter . Im Wesentlichen bin ich dem Schnitt und der Anleitung gefolgt .Allerdings habe ich den Abnäher an der Brust ausgeplant .Wenn es nicht ganz dringend nötig ist, verzichte ich lieber darauf .Es stört mich beim fertigen Produkt häufig, wenn das Muster dadurch beeinträchtigt wird.



Der Stoff (ein Strickjaquard von Swafing) ist tatsächlich ein Traum. Ich war mir ganz lange unschlüssig, ob ich Strickjaquard schön finde oder auch nicht !? Er trägt sich super und hat sich ebenso toll verarbeitet .


Gefüttert habe ich den Ärmelbesatz mit einfarbigem Jersey , der Strickstoff ist schon bunt genug.


Ich freue mich sehr , dass heute wieder der MMM stattfindet . LG Katrin

https://memademittwoch.blogspot.com/2019/03/mmm-am-06-marz-2019.html

Kommentare:

  1. Oh die Jacke Betty. Die leigt bei mir auch noch! Und einen sehr schönen Stzoff hast du verwendet!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ein hübsches maritimes Jäckchen. Die Ärmelaufschläge finde ich besonders hübsch.
    Viele Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schön aus. Ich mag den Schnitt auch sehr.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gelungen, deine Jacke. Die hübschen Knöpfe sind ein schönes Detail.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die kleine Details sehr, das Webband und die Knöpfe sind schöne Hingucker.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://katrinklose.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)