25 Mai 2014

Klatschmohn, Kornblume & Lavendelglück

... ein "neues" Schild gab es für unseren Lavendel am Havelhaus .Weil das Wochenende sooo schön war , haben wir ganz viel Zeit an der Havel verbracht .Ich habe einige Fotos für Euch gemacht - nicht nur von den Schildern ;-)))

Auf dem Weg zur Havel fährt man auf altem Kopfsteinpflaster direkt am Feldrand entlang. Besonders schön finde ich die Mohn & Kornblumen , die gerade dort blühen ( Klickt doch mal das Foto an - Urlaubfeeling pur ):


Auf dem Wasser waren wir natürlich auch - die Seerosen, Teichrosen und Lilien beginnen auch gerade zu blühen. Eines meiner liebsten "Vorbeifahrziele" ist Saaringen. Da ist alles ganz klein und beschaulich - hier werden Kindheitserinnerungen geweckt :  


Wir starten ja durch den Feiertag in eine ganz kurze Woche - Euch allen einen tollen Start                                  - LG, Katrin -

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung (https://katrinklose.blogspot.de/p/impressum-datenschutz.html) Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)