Dawanda

07 September 2015

Und kam die goldene Herbsteszeit ...

Die Nähmaschinenschubladen wurden am Wochenende gleich weiter bearbeitet . Es gab einen feinen Schriftzug auf gekalktem Untergrund :




Nummer 2 wurde ein "Schneeweißchen " :


Am Wochenende habe ich auch unsere Bierkiste herbstlich dekoriert .Leider hat mein Kerzenvorrat nur noch 2 braune und 2 weinrote Windlichter beherbergt.


Ja, die ersten Fliegenpilzchen sind an den Start gegangen .

Lärchenzapfen haben ich auch verwendet .


So haben wir den regnerischen Sonntag bei Kerzenschein verbracht .

Für unseren alten Liegestuhl wurde die Schale mit Heide bepflanzt :
                                                        LG, Katrin

1 Kommentar:

  1. Oh, das sieht soooo gemütlich aus! Da bekommt man ja gleich Lust, auch alles herbstlich herzurichten.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen