Dawanda

18 Mai 2014

Slow Sewing ;-))) Zwischenstand

Nachdem der Großraum Berlin heute mit schlechtem Wetter klarkommen muss , sitze ich schon lange an meinem SLOW SEWING Kleid und habe - ehrlich gesagt - viel Spaß damit. Mal sehen, was meine großen Kritiker zum Ergebnis sagen werden . Die größten Kritiker sind direkt vor Ort und scheinen sehr angetan.Mein Mann meinte, ich hätte mir selten so ein aufwendiges Projekt vorgenommen .(STIMMT) Toni hat schon Wünsche angemeldet .Sie möchte nach dem gleichen Schnitt mit der gleichen Methode ein Kleid passend zu ihren Schuhen . Das bedeutet zumindest , sie findet den Zwischenstand ganz gut ...
Sollte das Projekt demnächst fertig werden, könnte ich mir selbst auch noch Nachfolgeprojekte vorstellen ... Jersey doppellagig ist schön weich und anschmiegsam .Diese Kleidung geht in Richtung Öko-Mode , ich bin bekennender Öko-Mode-Fan , trage selbige auch täglich  und deshalb ist es nicht verwunderlich, dass Natalie Chanin mit ihren Büchern genau auf meiner Wellenlänge ist .
Meine Schwägerin war ganz verwundert , dass ich mir ein Kleid nähe - es wird natürlich ein "Kleid über die Hose - Kleid " - ist ja klar .So , ich muss mich beim "LANGSAM NÄHEN " beeilen, denn ab morgen kommt der Sommer - sogar nach Berlin und das passende Kleid liegt noch unfertig herum - Euch allen eine ganz tolle vorsommerliche Woche - LG, Katrin

Kommentare:

  1. Ich bin auch ganz gespannt. Also fix, fix.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sieht ja schon unglaublich cool aus- geniale idee, dein slow sewing :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen