Dawanda

11 Oktober 2017

stony shapes :-)))

Diesen wunderbaren Jersey von Brinarina hatte ich mir bereits im März zugelegt . Ganz begeistert war ich von den gedeckten Farbtönen in Kombination mit SENFGELB. Überhaupt scheint SENFGELB in diesem Jahr ganz viele Leute zu faszinieren. Es hat dann - wie immer - länger gedauert, bis ich mich entscheiden konnte, was daraus wird .Wie Ihr seht, hatten wir Besuch vom Schwiegerhund . Wenn er bei uns ist , genießen wir diesen kleinen Flauschball GANZ BESONDERS.
Wer hätte das gedacht, eigentlich war ich NIE ein Hundeliebhaber ! Aber dieser hat unsere Hundeliebe absolut entfacht :-)))


Den Schnitt Lady Rose von Mialuna habe ich mir erst kürzlich zugelegt und finde ihn - wie ganz viele von Euch - absolut fantastisch . Ich hatte mir sogar die langen Ärmelbündchen zugeschnitten und sie dann doch nicht verwendet .Ich liebe 3/4 Ärmel :-))) Sind einfach praktischer .Trotzdem möchte ich gern auch noch eine Lady Rose mit langen Ärmelbündchen machen .


Bei dieser Variante habe ich den Originalschnitt zur Tunika verlängert und die Taschen (deutlich tiefer und größer als vorgesehen ) eingearbeitet .Den senfgelben Jersey hatte ich lange gesucht , um damit die Bündchen und den Tunnel der Kapuze zu nähen .Ist gar nicht so einfach, die passende Farbe zu finden .(Brinarina hat auch den passenden Jersey im Angebot , ich weiß .)


Wie bei der 1. Lady Rose habe ich hier keinen Jerseystreifen in den Tunnel eingezogen. Passend zu den tollen Farben der Tunika hatte sich auch ein ebenso außergewöhnliches  Hoodieband angefunden , dieses habe ich mit Snap-Pap-Stoppern versehen .


Die Kapuze ist wirklich super geschnitten - nicht so riesig und trotzdem auch nicht so nah am Hals. Der "Lady Rose" Schnitt liegt immer noch griffbereit und ich weiß schon, dass ich noch weitere Hoodies für diesen Herbst damit nähen werde .


Genäht habe ich mit allen 3 Maschinen , die Taschen und der Saum sind gecovert . Zusätzlich zum Kaiserblau-Label gab es auch noch einen kleinen senfgelben Anhänger , der sich jetzt auf der Tasche befindet . Das schönste Kompliment gab es vom Toni-Kind . Sie braucht diesen Hoodie auch - aus diesem Stoff - mit diesem Hoodieband .( Projekt Lady Rose #2 scheint also funktioniert zu haben... )
Der Stony Shapes Jersey ist einfach GENIAL . Qualitativ ist er unschlagbar und die Farben sind genau MEINS . Ratet mal, wer morgen früh mit Hoodie startet ?
Ich freue mich schon auf alle genähten Sachen beim MMM , ich LIEBE den Mittwoch  ! Es gibt soooo viele tolle Sachen von Euch zu sehen  und meine "TO SEW" wächst ständig ...
LG, Katrin

http://memademittwoch.blogspot.de/2017/10/me-made-mittwoch-11oktober-2017.html

Kommentare:

  1. Genau mein Blau und, Du hast recht mit der Bemerkung über Senfgelb, genau mein Senfgelb. Ein superschöner Stoff und Schnitt. Er steht Dir sehr gut.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Worte :-)))
      LG, Katrin

      Löschen
  2. Toll ist deine Lady Rose. Bei mir steht die auch demnächst auf dem Programm. Mal schauen, vielleicht mopse ich mir die Idee mit der Verlängerung zur Tunika.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion ,
      bei mir steht sie auf jeden Fall noch weitere Male auf dem Programm. Inzwischen habe ich schon 2 und ich trage beide sehr gern .
      LG, Katrin

      Löschen
  3. Himmlisch!!!!!!!
    Ganz toll!!!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Teil! Die Farbkombi gefällt mir richtig gut. Da freut man sich, wenn man alles passend zusammen gesucht hat, das verstehe ich.
    Bei 3/4-Ärmeln friere ich leider immer ziemlich schnell, ich schiebe im Bedarfsfall gerne hoch, was sich aber bei manchen Bündchen nicht gut machen lässt ;o)
    Liebe Grüße,
    Stef

    AntwortenLöschen
  5. Du scheinst dem Schnitt ja nun auch verfallen zu sein, liebe Katrin :-))
    Dein Pulli sieht mega klasse aus, den würde ich genau so auch anziehen.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Super schöner Pulli. Der Stoff gefällt mir auch.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein toller Pullover, liebe Katrin.
    Das sind genau die Teile, nach denen ich in den Läden immer Ausschau halte.
    Ich bewundere deine Nähkünste. Das liegt mir überhaupt gar nicht.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen