Dawanda

31 Oktober 2016

HApPY hALloWEen

In Malta wird Halloween nicht gefeiert , sondern zelebriert ;-))) Ganz tolle Schaufenster haben wir dort in unserem Urlaub vorgefunden und ich MUSSTE einfach diverse Fotos machen :



Euch allen eine schöne Woche!  LG Katrin

30 Oktober 2016

Milchkuchen und Dekoliebe

Das schöne Herbstwochenende habe ich genutzt , um meine alten Schätzchen aufzuhübschen - die Shabbyliebe lässt sich nicht leugnen ;-))) Ganz viele Sachen sind neu bei Dawanda eingezogen .Wenn Ihr Lust habt, schaut doch mal in den Shop .
Ganz viel Feude hatte ich mit der Stickmaschine, habe vor kurzer Zeit zufällig ganz alte blaue Leinenhandtücher mit Monogramm entdeckt , diese kamen heute unter die "Sticki" .Benutzt habe ich Stickmotive von Petra (Frau Feinkram) , ihre Stickdateien sind EIN TRAUM!

Mit unserer neuen Küche macht natürlich das Ausprobieren neuer Rezepte besonders viel Spaß. Mit meinem Readly-Account lese ich jetzt sogar Backzeitschriften , wer hätte das gedacht !? Mit Vorliebe "Sweet Paul" - aus der habe ich heute einfach mal den saftigen Milchkuchen probiert .Daumen hoch, der Familie hat es super geschmeckt und meine Schwägerin war begeistert , wie saftig er war .(Dabei ist das Wort "SAFTIG" vielleicht nicht wirklich treffend ..., eher gehaltvoll ;-)))

Hier seht Ihr mein kleines Meisterwerk. Ja, es gab einen kleinen Makel, ein kleines Stück der wunderschönen Kruste ist verunglückt , aber immerhin, dafür - dass ich sonst sehr ungern backe, war der schon richtig toll ...

Morgen haben wir Feiertag, das klingt doch einfach zauberhaft .Es wird sicher noch ein weiterer Kreativtag folgen .Wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche !!!LG, Katrin



23 Oktober 2016

Maltaimpressionen 2016

Es gibt Plätze auf dieser Erde, die wir alle 3 sehr lieben - dazu gehört DEFINITIV Malta. Die letzte Woche haben wir dort gemeinsam mit Toni & Alex genossen. Das Wetter war traumhaft schön und wir konnten reichlich Sonne tanken. Es war absolut herrlich, in Sommergarderobe durch die Straßen zu bummeln, im Mittelmeer zu baden und das britische Flair der Insel auszukosten ;-))) Ich glaube, die Bilder sprechen für sich :


In Valetta ist die Polizei "hoch zu Ross " unterwegs .Modern und historisch liegen auf Malta ganz dicht beieinander ...Der Retroschick der Insel fasziniert mich enorm .


Valetta selbst hat eine der schönsten Hafenanlagen der Welt und natürlich konnten wir die Kreuzfahrtschiffe von der Stadtmauer sehen. Da wir selbst schon eine Kreuzfahrt gemacht haben, freuen wir uns über jede Begegnung mit einem Oceanliner . Am Flughafen haben wir uns mit langärmligen Shirts in die Open Air Smoker Lounge gesetzt um auch das letzte Fitzelchen Sonne mitzunehmen nach Hause .Geflogen sind wir mit Lufthansa und sind tatsächlich auf Wenckes Kolleginnen gestoßen .Wie klein ist doch die Welt .


Zu Hause hat mich jemand mit handgetöpferten Pilzen überrascht :-))) Die Wencke würde wahrscheinlich auf Shiitake tippen . Wir denken, da hat wohl eher Steinpilz und Marone Modell gestanden .


Ich habe Ihnen einen Ehrenplatz in meiner Herbstschale verpasst .


Ich wünsche Euch einen schönen Start in die nächste Herbstwoche und mache heute das, was natürlich zu jedem Urlaub dazugehört - Koffer auspacken, Wäsche waschen und sich an ganz wunderbare Tage erinnern.
LG, Katrin

19 Oktober 2016

Zeitschriften bis zum Umfallen :-)))


 https://get.readly.com/V_p0DQ7-0l9wAQpK
Heute MUSS ich Euch meine liebste Neuentdeckung vorstellen. Schon immer bin ich anfällig , neue Zeitschriften zu kaufen - am liebsten diverse Näh- und Handarbeitszeitschriften , aber auch Wohn& Dekozeitschriften .In diesem Jahr habe ich mir selbst auferlegt, nicht soooo viele zu kaufen, denn so langsam wird es zum Platzproblem .
Zufällig habe ich entdeckt, dass es eine Seite gibt, wo man Zeitschriften "bis zum Umfallen" lesen kann. Für 14 Tage kann man das kostenlos testen , was ich Euch ABSOLUT empfehlen kann. Man kann aus vielen Ländern (Deutschland, USA , United Kingdom und Skandinavien) alle möglichen Zeitschriften herunterladen und nach Herzenslust lesen , was ich gerade mache ;-))) Hier habe ich Euch mal meine aktuellen Downloads fotografiert - und das ist nur ein kleiner winziger Teil von dem, was möglich ist .
Ihr wisst ja, mein Herz schlägt ganz besonders für die skandinavischen Handarbeits & Wohnzeitschriften .Das ich so einfach dort rankomme, hätte ich nie für möglich gehalten . Die ganze Familie ist begeistert , das Toni-Kind hat sich ihr Tablet mit ganz vielen Häkel & Lifestyle-Magazinen bestückt und mein Mann verschlingt die Reisezeitschriften aus aller Welt .Da auch vom deutschen Markt diverse Zeitschriften dabei sind, weiß ich schon, dass ich bestimmte Printausgaben nicht mehr kaufen werde . Deshalb sind die 9,99 Euro im Monat gut investiert und außerdem wird es sich sehr positiv auf unseren Platz im Wohnzimmer auswirken ...
Also, vielleicht sucht Ihr ja wie ich momentan nach tollen Weihnachtsideen , dann seid Ihr hier richtig :



So , hier habe ich Euch mal den Link gelegt :


https://get.readly.com/V_p0DQ7-0l9wAQpK

DIE VORTEILE DER READLY FLATRATE AUF EINEN BLICK
  • Zugriff auf mehr als 1827 Magazine
  • Zugriff auf aktuelle und alte Ausgaben
  • Magazine herunterladen und offline lesen
  • Auf iOS, Android und Windows 10 lesen
  • Bis zu 5 Profile mit einem Readly Account
Liebe Grüße , Katrin

12 Oktober 2016

Cool vibes only - Raglanpullover

Genäht habe ich dieses RAGLAN.shirt4us nach dem Schnitt von leni pepunkt . Unser Herbsttisch wurde auch schon aufgestellt .


Die Overlocknähte habe ich nach außen gesetzt und mit der Näma gecovert .Eigentlich war dieses die Rückseite des Sweatshirtstoffes .Ich fand sie dann aber so schön, dass sie die Hauptrolle übernommen hat ;-)))


Das Plotterchen hat fein gearbeitet , die Datei findet Ihr im Silhouette - Store .Der weiße Schriftzug kommt auf dem jeansblauen Untergrund schön zur Geltung .

Ich habe ein recht kleines Bündchen am Hals und an den Ärmeln gemacht .


Kann jemand mal bitte meine Gartenschuhe verpixeln ??? Fazit : Der Schnitt ist SUPER , Nummer 2 ist sogar schon genäht und das Tonikind hat Nummer 3 schon in Auftrag gegeben. Besonders schön finde ich die Kleinigkeiten,von denen man auswählen kann, während man näht - tailliert oder nicht tailliert, diverse Längen und verschiedene Ärmelpatches . Zum Glück habe ich schon das Buch von Leni Pepunkt (alias Yvonne Jahnke) bestellt .


Freue mich schon auf alle anderen Teilnehmer , da gibt es immer sooooo viel Input . Genießt den Mittwoch - LG, Katrin

http://memademittwoch.blogspot.de/2016/10/memademittwoch-am-12102016.html

09 Oktober 2016

Coffee - Geschenke - Stöffchen

Ein vollgestopftes Wochenende geht gerade zu Ende . Für das Plotterchen gab es ein neues Messer , damit kann jetzt wieder fleißig geschnitten werden :
Im September & Oktober gibt es hier jede Menge Geburtstagskinder .Ich habe die Geschenke mit selbst genähten Papiertüten verpackt :
Ja, genäht habe ich auch , dazu später mehr :-)))
Euch allen einen schönen Start in die neue Woche .LG, Katrin

06 Oktober 2016

Cilly - von Frau Elbmarie - für Frau Haveltoni

Dieses Taschenmuster hatte das Tonikind vor einigen Wochem im Netz entdeckt und war fasziniert . Also wurde eine Tasche als Geburtstagsgeschenk in Auftrag gegeben .Ausgesucht hat sich das Toni-Kind den Kokka-Wachstuchstoff mit Geiß in natur/pink :

Hier trage ich das fertige Modell zur Probe .Die Größe der Tasche empfinde ich als sehr angenehm .Das Nähen ging wunderbar .Da alle Schnittmusterteile schon die NZ enthielten, hat alles auch wunderbar gepasst .Wunschgemäß gab es pinke Reißverschlüsse, pinke Kordel, pinkes Gurtband , pinke Perlen als Anhänger - für einen absoluten Pinkfan ein MUSS ;-)))

Ich finde es ganz toll, dass die Tasche innen auch noch einmal mit Magnetverschluss gesichert wird :


In der Klappe ist  auch noch eine Tasche eingearbeitet :
NATÜRLICH befindet sich innen eine weitere Innenreißverschlusstasche samt Label der zukünftigen Besitzerin :

 Die Klappentasche ist sehr geräumig - wirklich witzig :


Bekanntlich nähe ich sowieso am liebsten Taschen. Deshalb wird Euch mein Nachsatz nicht wirklich wundern : Bei der 2 . Runde geht ja alles viel schneller, weil man schon weiß, wie es läuft .Ich werde also auch noch eine in BLAU für mich nähen ;-))) Bin schon gespannt, was alles so gerumst wird. LG, Katrin
http://rundumsweib.blogspot.de/2016/10/rums-4016.html

05 Oktober 2016

20. Everyday Wear , Katrins kleine Meisterwerke

Der Herbst kommt , auch wenn es nach diesem wunderschönen September kaum zu glauben ist. Die letzten Tage waren schon recht kühl .Deshalb ist genau zum richtigen Zeitpunkt diese Walkjacke entstanden :


Mitgefahren ist dieser wunderschöne blaue Walkstoff von einem Besuch am Maybachufer.Es war eine leichte Entscheidung , welcher Schnitt genommen wird  - "Everyday Wear " - aus der Ottobre 2/2015. Ich hatte den Schnitt schon einmal als Softshelljacke genäht und fand ihn richtig toll. Hier habe ich einige Kleinigkeiten verändert. Ich habe die Jacke ein  wenig A-förmig geschnitten, so kann ich auch etwas dickere Kleidung drunter ziehen. Die Taschen habe ich wie bei meinen Lieblingsjacken & Pullovern geschnitten und genäht - groß & geräumig, denn bei Schmuddelwetter habe ich gern kuschelige Taschen ...


Ja, ich habe mit Snap-Pap gespielt .Es gab ein Lieblingslabel am unteren Saum und etwas Schickes für den Reißverschluss :


Die Ärmel haben Patches bekommen (der Faden vom Foto wurde abgeschnitten) und einen  Ärmelabschluss gab es auch noch .Die Kapuze habe ich mit einem extra Walkstreifen innen abgesetzt , damit sie formstabiler ist .(Außerdem habe ich sie verkleinert, bei Ottobre ist sie RIESIG.)


Das Nähen hat absolut Spaß gemacht . Walk ist ein toller Stoff, der nahezu alles verzeiht :-)))





















Durch die Teilungsnähte vorn & hinten sitzt sie gut , ich mag den Blauton sehr gern .
Ja, der Reißverschluss sitzt prima .Ich habe ihn sicherheitshalber 3 x abgesteppt , so ist er hoffentlich strapazierfähig .

Fazit : Dieser Mantel kommt den Modellen aus meinen Naturkatalogen sehr sehr nah .Ich bin zufrieden mit meiner Kreation , das Nähen hat prima geklappt .Das Projekt macht Lust auf MEHR und dank Maybachufer ist der finanzielle Einsatz sehr überschaubar .(Wie gut, dass ich gleich 5 Jackenreißverschlüsse für 5 Euro gekauft habe ;-)))




http://memademittwoch.blogspot.de/2016/10/me-made-mittwoch-am-05102016.html

https://fansdeottobre.blogspot.com/2015/02/22015.html#.V_T8QvRApCY

02 Oktober 2016

Glückspilztasche

Das Einheitswochenende steht ganz im Zeichen der Nähmaschine . Dazu gibt es im Verlauf der nächsten Woche auch die entsprechenden Fotos. Diese Tasche ist schon vor 2 Wochen entstanden  :
Auf der Rückseite gelabelt :
Die Größe ist perfekt für das kleine Elektronikzubehör :
Euch allen wünsche ich einen schönen Feiertag ! LG, Katrin