Dawanda

03 November 2016

Countdown bis Weihnachten

Der Herbst wird bei uns gern mal übersprungen .In diesem Jahr war das besonders leicht, denn der Sommer hatte sich so lange festgemacht und im Oktober haben wir in Malta auch noch einmal Hochsommer tanken dürfen. Deshalb haben wir kurzentschlossen am Montag alle Maschinen auf Weihnachten ausgerichtet .Die Toni hat sich eine Big Shot zugelegt .Das ist ein wirklich tolles Teil für die ganz filigranen Sachen .Bei mir kam das Plotterchen zum Einsatz .Da ja bald Weihnachten ist , kann ich Euch nur raten, so ein Plotter ist schon eine wunderbare Maschine .Setzt ihn auf Eure Wunschliste !!! Mir geht es jedes Mal so, dass ich gar nicht aufhören möchte, weil inWindeseile so tolle Sachen entstehen .Die Herbstkränze habe ich aus Kraftkarton geplottet , der ist so schön robust und hat genau die Farbe unserer Holzfenster . Im Winter bin ich eher das "Schneeweißchen" , deshalb wurden die winterlichen Sterne , Bäume ,Tannenbäume und der Weihnachtskranz aus weißem Karton geschnitten . Wie immer - der Weg ist das Ziel - es war ein wunderbarer Montag , der damit endete , dass die Sterne sogar schon am Kranz hängen bleiben durften.


Meine allerliebsten Wochentage sind Mittwoch & Donnerstag, weil so viele Blogger beim Rums am Donnerstag ihre selbstgemachten Unikate vorstellen und die Freude miteinander teilen können. Bin schon auf alle Unikate gespannt ;-))) LG, Katrin
http://rundumsweib.blogspot.de/2016/11/rums-4416.html

Kommentare:

  1. Das sieht nach einem wunderbaren Tag aus! Und ich finde die Ergebnisse sehr, sehr schön :-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Die sind aber schön. Ich stehe immer noch auf Kriegsfuß mit dem Teilchen.Es ist aber schon Besserung eingetreten. Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike , Du solltest Deinen Plotter einfach mal schnappen und wir plotten beide zusammen :-)))
      LG, Katrin

      Löschen
  3. Fleissige Mädchen und ganz schöne Weihnachtsdeko !
    Liebe Grüsse an Euch alle.

    AntwortenLöschen
  4. Fleißig,fleißig ich muss auch anfangen!
    Wunderschön sind deine geplotterten Sachen,steckt an(lach)
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katrin,
    ich bin zwar noch lange nicht im Weihnachtsmodus, aber Deine Deko gefällt mir sehr gut. Ich muss mich endlich mal mit meinem Plotter befassen, denn der kann sicher viel mehr als ich bisher ausprobiert habe ;-)
    ...und was ist ein Big Shot ?

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika ,

      danke für DEinen lieben Kommentar. Eine Big Shot ist eine manuelle Schneidemaschine .Hier kannst Du sie sehen :https://www.amazon.de/Sizzix-Machine-Starter-Set-Stanz-Set-Blaugr%C3%BCn/dp/B00BWJBII6
      Wenn man einen Plotter hat, braucht man so eine eigentlich nicht mehr . Aber das Toni-Kind wollte UNBEDINGT eine Big Shot haben. Also besitzen wir jetzt beide Maschinen :-)))

      Löschen
    2. Liebe Katrin,
      Danke für die Info. Es ist eindeutig von Vorteil, wenn beide so kreativ sind und man so in den Genuss beider Maschinen kommt :-)

      Liebe Grüße
      Angelika

      Löschen
  6. Liebe Katrin,
    So schöne Sachen hast du da geplottet. Ich bin gerade dabei, mir eben Plotter anzuschaffen.😊
    Darf ich fragen, welchen du hast?
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beate ,
      ich habe den Plotter von Brother "Scan and cut" und bin damit sehr zufrieden . Ich denke , dass die meisten Leute einen Silhouette Plotter haben .Du solltest Dich mit beiden Maschinen genauer befassen, bevor Du Dich entscheidest .LG, Katrin

      Löschen