Dawanda

25 April 2015

Das Leben ist eine Reise....

... und nur du bestimmst die Richtung. Eine "Reisetasche" habe ich mit meiner aktuellen Lieblingsstickdatei (Freebie bei Kunterbuntdesign) bestickt und "auf die Reise" geschickt :

Es ist so eine Art kleiner Seesack geworden , den ich mit einem Geburtstagsgeschenk gefüllt habe :
Gepackt sieht es dann so aus :-)))
Euch allen ein schönes Wochenende - LG, Katrin

23 April 2015

Fräulein Toni`s Häkeltasche

Heute muss ich unbedingt TONI`s tolle Tasche "rumsen" .Meine liebe Toni war absolut fleißig und hat sich eine farbenfrohe Traumtasche gehäkelt.Ich staune, wie zielstrebig und fleißig sie daran gearbeitet hat .Auf jeden Fall bin ich total begeistert, was das Kind da gezaubert hat :

Innen wurde sie gefüttert und gelabelt .Außerdem befindet sich im Futter eine Reißverschlusstasche :
Die wunderschönen Henkel sind aus dem superschönen Nähladen in Hof :
Hier könnt Ihr sehen, was diese Woche außerdem entstanden ist :

http://rundumsweib.blogspot.de/2015/04/rums-1715.html
                      LG, Katrin & Toni

22 April 2015

La Mer...Ringeltunika

Ja, es gibt schon wieder eine neue Ringeltunika - Schnitt ist wieder ein Onion-Ottobre-Mix , weil ich diesen absolut mag .Die Fotos sind in unserem letzten Spanienurlaub entstanden  :


Sie ist zur 7/8 Hose auch frühsommertauglich ...

La mer - Schriftzug und Anker sind geplottet :

Könnte ja glattweg mein Geschäft sein ...


Dieses Foto haben wir extra für unsere liebe Wencke gemacht - direkt von PMI nach TXL ;-)))


Tuniken kann man ja schließlich NIE genug haben. Ich habe mir 3 neue Schnittmuster geleistet und bin schon gespannt , wie sie sich nähen werden ...
LG, Katrin
http://memademittwoch.blogspot.de/2015/04/me-made-mittwoch-am-2242015-mit.html

18 April 2015

Weißer Riese ....

...wäre sicherlich sehr stolz auf die gefüllte Leine voller Shabby - Schätzchen! Durch einen glücklichen Umstand konnte ich gaaanz viele wunderschöne richtig alte Leinenhandtücher kaufen - zu einem wirklich wunderbaren Preis .Sie sind leinenfarbig mit roten Streifen , richtig grob gewebt und sehen einfach fantastisch aus :

Ja, so schöne Wäsche sieht man selten ;-)))
Euch allen ein tolles Wochenende - LG, Katrin

14 April 2015

Geschenkedoppel genäht - Kosmetiktaschen reloaded

Ganz toll finde ich das freie Stickmuster von Kunterbuntdesign - das Papierboot ist ja wirklich SÜÜÜSSSS !
Genäht habe ich , was ich am allerliebsten nähe : Kosmetiktaschen :-))) Beide Taschen sind Geburtstagsgeschenke für ganz besonders liebe Menschen:
Für schöne Sprüche kann ich mich ja IMMER begeistern.Das Original fand ich auch schön : Life is a journey and only you hold the map - wie wahr !!!
"Heimathafen Berlin" bleibt in der Familie :
Inspiriert haben mich die wunderschönen Taschen von "Frau Hansedeern" , ich LIEBE ihren Blog ! Das Schnittmuster ist mein ABSOLUTER Favorit , ich habe es schon ganz ganz oft genäht :
LG - Katrin

12 April 2015

Frühlingserwachen - Schneeweißchen & Rosenrot - K&K

Gestern war soooo schönes Wetter , dass wir unseren Garten wieder "in Betrieb" genommen haben . Mein Shabby-Kasten habe ich in rot/weiß/lila bepflanzt und beplottet :

Der Schneeweißchenspruch war schon seit Oktober auf dem Plotter gespeichert. Es hatte sich dann aber nicht mehr ergeben, diesen auch zu schneiden, was ich jetzt endlich nachgeholt habe . Unsere Shabby-Gartenmöbel und alle Hortensien wurden auch aus dem Winterschlaf geweckt, es grünt und blüht also überall :-)))


Neue Handtücher/Tischläufer für den Dawanda-Shop gab es auch :
 
Ganz liebe Post von Angela aus Oberfranken gab es an diesem Wochenende für mich . Schon seit Ewigkeiten suche ich mein Monogramm unter den alten Wäschezeichen. Bis jetzt war diese Suche erfolglos . Dieses Päckchen hat mein Herz erfreut !!!
Euch allen einen schönen Start in die neue Woche - ratet mal, wer im Nachbarzimmer rattert ???
                                                         LG, Katrin

09 April 2015

Espadrille - Sommerschuhe selbst genäht

Ja, manchmal muss man auf den richtigen Zeitpunkt ein bisschen länger warten .Dieses wundervolle Bamberger Schuhgarn haben wir im ganzen Karton als Shabbyschätzchen gefunden. Ich wusste noch nicht, wofür es einmal bei mir Verwendung finden würde ...

Bis ich dann von Toni zu Weihnachten diese Sohlen für Espadrilles bekommen habe .Als ich noch ein Teenager war, gehörten solche Schuhe zu meinen absoluten Favoriten .Es gab in jedem Sommer ein neues Paar , das richtig "abgeliebt & durchgelatscht" wurde .Also könnte man sagen, die Sohlen gaben den Auslöser für "BACK TO THE ROOTS" .In einem meiner Lieblings-Öko-Mode-Kataloge werden in diesem Sommer maritime Espadrilles angeboten. Das gab dann den Auslöser, es selbst zu probieren .




Ich war etwas skeptisch, ob ich das hinkriege und ob sie am Ende zu gebrauchen wären. Das Endergebnis war eine Überraschung - sie haben sich SUPERTOLL genäht und passen ganz hervorragend . Ich wollte sie gar nicht mehr ausziehen :-))) Das Bamberger Schuhgarn kam mir dabei wie gerufen .Die Schuhe waren innerhalb kürzester Zeit fertig und ich würde mir gern noch ein 2. Paar nähen ...


Der wunderbare Jeans-Anker-Stoff ist ein Mitbringsel aus Zwolle (Holland) gewesen. Dort gibt es den Stoff bei "Jan Sikkes" zu kaufen .Gefüttert habe ich sie mit Jeansstoff von einer alten Hose , damit sie wirklich stabil sind .Hinten habe ich auch noch ein bisschen mit Band gespielt und 2 rote Lieblingsknöpfe geben etwas Kontrast .


Da hat Prym wirklich eine tolle Idee auf den Markt gebracht - bin schon neugierig darauf, was es alles beim Rums zu sehen gibt .LG, Katrin

http://rundumsweib.blogspot.com.es/2015/04/rums-1515.html

08 April 2015

frühlingshafte Streifentunika - MMM

Genäht habe ich vor einiger Zeit für den kommenden Frühling & Sommer eine Tunika gemixt aus verschiedenen Schnittmustern - der eigentliche Schnitt ist das Raglankleid aus der Ottobre .Die Ärmel habe ich aber von einem anderen Raglanshirt genommen , da ich Abnäher im Ärmel nicht mag ...
Hier sehr Ihr das Raglanshirt schon in Funktion :-))) Der Stoff ist vom Lieblings-Maybachufer , es ist ein Ringeljersey auf Batikuntergrund . Mit dem Plotterchen habe ich den Anker & Schriftzug aus Flockfolie geschnitten :


Bin schon gespannt, was es heute bei den anderen MMM-Teilnehmern zu sehen gibt ...und " HAPPY BIRTHDAY - PLOTTERLIEBE ! "
                                                                                           LG, Katrin

http://memademittwoch.blogspot.com.es/2015/04/memademittwoch-motto-fruhlingserwachen.html

04 April 2015

Decke beendet & Zeitschriften eingestellt :-)))

ENDLICH habe ich meine Näma wieder zu Hause .Hier liegen soooo viele Sachen in der Warteschleife, dass die Näma gleich angeschmissen wurde. 
Die zugeschnittenen Teile aus Unterrodach habe ich zu einer Decke vernäht :
Alle verwendeten Stoffe habe eine jeansartige Struktur, dadurch ergibt sich wieder eine Art USED-LOOK , den ich sehr mag :

Ein kleines Jeanslabel von einer alten Hose "musste" ich mit reinschummeln ...


Meine Magazine habe ich am Karfreitag auch gesichtet. Es sind eindeutig zu viele sind, die ich hier horte.
Bei Ebay habe ich ein paar Zeitschriften eingestellt:


                                     Euch allen ein tolles Osterfest - LG, Katrin