Dawanda

24 Dezember 2015

Flying home for Christmas - GAN(S) FROHE WEIHNACHTEN

Es ist kaum zu glauben , dass schon wieder ein Jahr vorüber ist .Leider vergeht die Adventszeit viel zu schnell und ist auch immer von Hektik geprägt .Da ist es recht schwierig, Zeit zum Nähen zu finden. Im Dezember habe ich einige Tilda-Gänse ausprobiert . Diese haben wirklich Spaß gemacht :
Im Gänsemarsch ...
Gestern habe ich diese Sterne gebastelt - sozusagen ULTRA-LAST-MINUTE ;-)))

Sie erinnern mich an unseren Ausflug nach Helsinki, dort waren wir im Aarikka-Shop , der mich sehr fasziniert hat .


Am letzten Wochenende wurde schon Weihnachtseis getestet - "Test bestanden" - darf zu Weihnachten auf den Tisch kommen ...


Der Weihnachtsbaum ist in diesem Jahr etwas kleiner ausgefallen - dafür aber mit Wurzelballen .Bekommen hat er wieder richtig tolle uralte Kugeln und Bleilametta .Der Fliegenpilz ist ein "neuer" Trödelmarktfund , er durfte mit ans Bäumchen .

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Weihnachtsfest !!!

LG, Katrin

http://rundumsweib.blogspot.de/2015/12/rums-5215-frohe-weihnachten-allerseits.html

1 Kommentar:

  1. Liebe Katrin,

    die Gans kommt mir doch bekannt vor.................
    Für Dich und Deine Familie von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest

    liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen