Dawanda

31 August 2012

... aus Italien -aus GB - aus Holland ...

... habe mal meine "Urlaubslektüre" durchsortiert und mein Mann hat sie bei eBay eingestellt - vielleicht ist was für Euch dabei?
...habe heute wirklich mit dem Nähen begonnen - morgen gibt es erste Bilder und Berichte.... LG Katrin

29 August 2012

Stofftauschpäckchen eingetroffen

Dankeschön Ulrike! Dankeschön Heike!
Momentan sitze ich noch über einem riesigen Stapel Zeitschriften, um mich auf die kommenden Projekte einzustimmen. Es sind so tolle Stoffe..... und die reichen für mehr als eine Gartenfahne und eine Tischdecke ;-)

Fast Wochenende...noch zwei Tage und dann ran an die Maschine!  LG Katrin

...übrigens, die habe ich auch heute erst entdeckt - echt witzig , modernste Technik im alten Gewand - die Singer 160 Jubiläumsmaschine:

26 August 2012

Stofftausch - Runde 2 - wer hat Lust ???

... ich hatte sooooo viel Spaß an meiner 1. Tauschrunde , dass ich gleich noch einmal tauschen möchte .Diesen alten Bettbezug habe ich gekauft (inzwischen auch ausgekocht & gebügelt) und möchte ihn gern zerschneiden in 30 x 120 cm Stücken (gern auch kleiner, wenn Ihr möchtet) .
Wer von Euch möchte gern tauschen ? Ich würde gern alte Bettwäsche in rot geblümt oder in rot kariert (gern auch rot/blau-kariert ) oder auch blau geblümt  tauschen . Freue mich über alle, die ich dazu überreden kann :-))) Habe Euch hier Detailfotos gemacht :


So, ich drücke mir jetzt die Daumen, dass ich einige Tauschfreudige finde - gern auch mit Ideenaustausch 
... Was näht Ihr Schönes aus der alten Wäsche ? Ich möchte gern Weihnachtsdeko & Weihnachtstischwäsche nähen.
Wünsche Euch einen schönen Sonntag Abend !!! LG; Katrin

Christmas im August - Stoffmarktausbeute & "Vertrödelt"

... ein wirklich aufregendes und erlebnisreiches Wochenende liegt hinter uns. Aber der Reihe nach....
In der letzten Woche blieben wir unserem Motto treu, die nähere Umgebung zu erkunden. Diesmal führte uns die Reise u.a. nach Kyritz an der Knatter ( heißt so - ohne Scherz).
Hier die traumhafte Apotheke am Marktplatz:
 ...traumhaft auch die Fachwerkhäuser in dieser Stadt:
...aber Ihr würdet uns nicht kennen, wenn es nicht noch ein Hauptziel gegeben hätte - es war dieser schnuckelige Antikhof. Hier gab es Blumen, Altes und Neues ....sicherlich auch Blaues und Geborgtes.....hi,hi.
 ...vom Arbeitsalltag geprägt, waren wir am Samstag früh aus den Betten und besuchten das Harzer Land - Thale war unser Ziel. Wir waren beide das letzte Mal vor ca. 20 Jahren dort. Keine zwei Stunden Autofahrt weiter und uns begrüßte strahlendes Wetter:
 ... "rein zufällig" gab es auch hier einen Antikmarkt. Unsere Ausbeute konnte sich sehen lassen und mein Mann braucht keine Angst vor langer Weile in der kalten Jahreszeit haben:

... für unsere heutigen Ausflüge hatten wir Unterstützung von Patchwork - Jeanette und Tochterherz Antonia. Zuerst ging es zum Trödelmarkt nach Dallgow - bei Falkensee - bei Berlin. 
Antizyklisch machten wir hier Schnäppchen beim Weihnachtsschmuck ( witzige Kugeln - die Kugelkanne ist doch wohl der Hammer!.... und antike Kerzenhalter für den Weihnachtsbaum im alten Weckglas kauften wir auch):
...wir sind über den Trödelmarkt eher geflitzt als gebummelt, da wir bereits um 10 Uhr in Potsdam auf dem Holländischen Stoffmarkt sein wollen. SSSSSSSSSSausefahrt................
GESCHAFFT! Impressionen:


...nachdem die Liste abgearbeitet, die Taschen gefüllt, der Geldbeutel geleert war, trafen wir uns mit Silke - wie schon lange verabredet - auf einen Verschnaufkaffee. Es wurden Projekte besprochen, interessante Adressen ausgetauscht ,und - und - und:
DANKESCHÖN liebe Silke P. für Deine ganz netten MITBRINGSEL!!!


Nun habt Ihr erstmal wieder einen Überblick über Kloses Aktivitäten und könnt nachvollziehen, warum an diesem Wochenende nicht genäht wurde.....

Poste gleich nochmal - möchte mit einem weiteren Stofftausch in die 2. Runde gehen! Nein, es ist kein neues Kleid - es ist das Tauschobjekt......gleich mehr......
LG, Katrin

22 August 2012

Fotos vom Wäschetausch - ein Traum !!!

Heute kamen meine Tauschstoffe zu meiner blauen Bettwäsche an . Ich war total gerührt, wie liebevoll die Wäschestücken verpackt worden sind - mit schönen Kärtchen und kleinen Stoffherzen. Susanne und Ulrike haben mir wirklich eine RIESENFREUDE gemacht. Ich freue mich sehr auf dieses Nähprojekt .Bei mir wird langsam wieder alles auf SHABBY-CHIC getrimmt dem Winter entgegen - jetzt kann`s losgehen:






Heute Nachmittag waren wir schon mal Shabby-Chic im Cafe ...
LG, Katrin

20 August 2012

Ist das noch Punkrock? ... & Weihnachtsbuchvorstellung

Wir haben die beste Band der Welt auf heimischen Boden besucht - ES WAR TOLL - die Ärzte waren äußerst gut gelaunt, das Wetter war zugegeben etwas sehr warm . Gegen Mitternacht hatten wir immer noch 28 °C .Hier einige Impressionen ...





Ach ja, die Toni wollte vorher unbedingt zum Etsy-Berlin-Markt - natürlich konnten wir ihr diesen Wunsch nicht abschlagen ...

Es war wirklich eine Inspiration - diese Nierenwärmer gab es unter dem Motto "Hauptsache die Nieren sind warm" zu kaufen.
Wenn schon, denn schon ...Ich habe mir heute dieses TRAUMBUCH gekauft.Ja, ich war skeptisch , das gebe ich zu. Wird es nur wieder ein Abklatsch ihrer alten Bücher ? Nein, wirklich schöne kleine Weihnachtsideen findet Ihr in diesem Buch , die sich schnell umsetzen lassen. Ganz viel wurde aus Leinenstoffen in weiß/ leinenfarbig bzw. in rot/weiß gestaltet . Dazu gibt es wieder diverse Sprüche , Schablonen usw. zum Runterladen. Hier könnt Ihr ins Buch gucken - Kaufempfehlung von mir !!!
Euch allen einen schönen Abend - LG, Katrin

19 August 2012

Aufruf Wäschetausch

Heute habe ich ein ganz besonderes Anliegen . Ich habe diverse alte Wäschestücke , trotzdem fehlt mir für ein bestimmtes Projekt ein alter rot-weiß geblümter Stoff . Hier seht Ihr mal, woran ich dachte :
Diesen Bettbezug besitze ich komplett und würde SEHR GERN ein Stück 50 x 120 cm gegen einen rot- geblümten gleichen oder ähnlichen SToff tauschen .Würde das jemand von Euch machen ? Vielleicht geht es ja jemandem genau anders herum - besitzt ROT  - sucht BLAU ??? Ich würde mich riesig freuen, wenn sich jemand meldet :-)))

Wir verbringen unser Wochenende gerade an der Havel - bei dem Wetter genau der richtige Ort und auf der Havel war der Teufel los - u.a. tolle alte Havelkähne, so wie dieser hier:
Gestern waren wir auf der Havel unterwegs- Bootsbegleitung mit Spaßfaktor ...
Lavendelglück wurde "über Wasser" gehalten ...
Einen Ausflug haben wir gestern Vormittag gemacht - nach Treuenbrietzen und Jüterbog . Da stehen ganz alte schöne Häuser :
Für Leute, die nicht merken, wie schön es hier ist, gibt es Hinweisschilder  :
 Diesen Spruch kannte ich bereits, mein Vater hatte oft Familienausflüge in die Umgebung mit uns gemacht -z.B. an die Stadtmauer von Jüterbog - da findet man dieses Schild - WIE WAHR !!! Dieser hier zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Ich kann mich noch ganz genau an die Kommentare meines Vaters erinnern :
So, jetzt lasse ich Euch in Ruhe - allen Lesern wünsche ich einen herrlichen Sommersonntag - LG, Katrin

17 August 2012

Resi - die Wies`ntasche genäht

Ich war eine der Probenäherinnen für Rike, sie hat ein neues E-Book passend zum Oktoberfest geschrieben :
Das E-Book zu probieren hat mir ganz ganz viel Spaß gemacht ! Da werden die Stegers staunen, wenn ich damit in Bayern auftauche ...
Und hier - die kleinste REWE-Spätkauftasche der Welt ???
Diese Variante habe ich für meine Schwiegermutter als kleine Geburtstagskosmetiktasche genäht - es ist das Vorderteil - doppelt - und mit Henkeln versehen :

...nun muss ich los , Euch allen ein schönes Wochenende - LG Katrin

15 August 2012

... einfach mal so - eine Überraschung aus UK

Überraschungen, die ganz überraschend kommen - überraschen einfach besonders! Die liebe Carmen aus England hat dies mal wieder geschafft und ich bin total gerührt ... SOOOO schöner neuer Lesestoff - alles hochsommerlich maritim - passend zum endlich angekommenen Hochsommer . Hier könnt Ihr einen Blick ins Buch werfen - ganz viele verschiedene SCHÖNE Projekte ( ich mag die Seesternkette- A SEASIDE GARLAND - aus Leinen ganz besonders ...) Wer möchte , kann hier in die Zeitschrift MAKING gucken .


Ein ganz liebes HALLO zu Carmen ins Vereinigte Königreich - Du bist eine LIEBE - Riesendankeschön !!!
LG, Katrin

12 August 2012

2xgrün & 4xbraun + Ta-Ta-Tarte & Sauce

Hier könnt Ihr noch mehr von unserer Ausbeute sehen : Passende Bügelverschlussflaschen in grün und braun für unseren Holzbierkasten ... Ich habe da schon so eine Idee :-)))


...an diesen hier kam ich auch nicht vorbei - habe einen sensationellen Setpreis herausgehandelt - ist eigentlich gar nicht meine Art, aber man lernt ja dazu:

Sooo viel Sauce im Hause Klose ??? Wer meine Kochkünste kennt, würde das sowieso bezweifeln .... Aber ich habe da so eine Idee .... :-)))


...und wer die QR - App testen will, kann dies hier tun -was steckt wohl dahinter ???

So, ein wirlich SCHÖNES Wochenende geht zu Ende - LEIDER .Ich wünsche Euch einen sonnigen Wochenstart - LG, Katrin

11 August 2012

Des Wahnsinns fette Beute - oder Gekauftes vom Antikmarkt

So - meine Lieben - das ist gestern mitgefahren .Davon ist schon etwas als Geschenk für eine gewisse Person eingeplant - also zukünftiges Geburtstagskind - ich hoffe, Du freust Dich !


 Das alte Leinen war ZU verführerisch , die alte Spitze ist WUNDERSCHÖN und das Leinenband mit rotem Zierfaden habe ich sogar schon verplant :-)))




 Diese beiden kleinen Weckgläser habe ich  passend zu meinen beiden GROSSEN vom letzten Jahr ausgesucht - für meinen antiken Weihnachtsschmuck . Habe mich gefreut, diese in 2 Miniaturgrößen zu bekommen .


TRAUMHAFT 


Das ist mein ganz besonderer Favorit  - eine uralte Bierkiste - die soll für meinen Esstisch aufgearbeitet werden !!! Aus Plauen - passend zur Spitze ...

Im Zeitschriftenladen haben wir auch angehalten. Das ist ja immer GEFÄHRLICH .Es gab einige ganz neue Zeitschriften - Erstausgaben - diese hier zum Beispiel . Ist ganz nett gemacht, ich lese mich heute durch und werde die liebe Jeanette dann am Montag mit einer Lesetüte versorgen. ( Wir tauschen uns immer schöne Zeitschriften aus , markieren gute Ideen und probieren diese dann gelegentlich aus .Das finde ich ABSOLUT schön , denn 4 Augen sehen mehr als 2 ;-)




So, ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Post etwas Lust auf Brandenburgs versteckte Antikläden machen ...
Davon abgesehen - Ihr wisst ja : Der Weg ist das Ziel !!!
Wünsche Euch ein kreatives Wochenende - ich sitze natürlich an der Näma - LG, Katrin