Dawanda

27 Februar 2012

In die Stempelkiste gegriffen ...

... gestern Nachmittag habe ich mir Stempel " auf Vorrat" produziert : MIT STOFFSTEMPELFARBE natürlich . Dann kann ich ganz in Ruhe in die Kiste greifen, wenn ich beim Nähen bin und ein Label brauche :






Danach habe ich sie zum Fotografieren am Fenster befestigt . Die Kontraste , die durch das hereinfallende Licht entstanden sind , fand ich wirklich beeindruckend . Das "schreit" doch nach Gardinen - denke ich :-)))
Auf jeden Fall können die Holländer mehr als Käse - in der Stempelherstellung sind sie auch Weltspitze ...

So, weiterhin viel Spaß in dieser Woche wünscht Euch Katrin

Kommentare:

  1. *lach* Das sieht wirklich super aus. Du kommst auf Ideen.....typisch Katrin. Neues findet man bei dir am laufenden Band......

    Sei mir lieb gegrüßt
    Myri

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wunderschöne Stempel. Die Label kann man immer gebrauchen.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Wieder einmal eine tolle Idee von dir! Sieht super aus und solche Vorräte sind doch immer sehr sinnvoll, gell!
    Einen schönen Abend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  4. tolle Idee :-) Wo gibt es die Stoffstempelfarbe ?
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katrin, das ist auch für mich neu - Stoffstempelfarbe.
    Super Idee :o)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine super Idee. Finde ich echt toll.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katrin,

    die Idee mit den Stempeln ist total klasse. Der Vogelkäfig und die Krönchen wären meine Favoriten. Wo hast Du die Stempel gekauft?

    GLG
    Manuela
    ♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine super Idee,vielen dank für den Link.
    Deine Oster-Deko Klasse!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen