Dawanda

22 Mai 2011

Bonjour Paris

... bin weiterhin auf Europareise :-) Auf diese Tasche hatte ich schon länger einen Blick geworfen und heute Nachmittag auch "noch schnell" genäht :


Der Schnitt ist aus einem meiner japanischen Bücher . Da wurde wieder ganz viel Shabby-Deko eingenäht . Frau Müllers schöne Spitzen , Frau Kloses schöne Bänder ,schöner Futterstoff aus Unterrodach , alte Wäscheknöpfe & ein Mini-Eiffelturm ...


Hier könnt Ihr die Details genauer sehen :

Wünsche Euch einen Wochenanfang - LG, Katrin

Kommentare:

  1. Ich finde die Tasche sehr schön. Praktisch, schlicht und edel und romantisch.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön oder "trés bien" :-)
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. J'aime ce beau sac à main romantique. Frankreich und die französische Sprache kommen immer gut bei mir an. die Tasche ist einfach nur wunderschön.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. ♥ Liebe Katrin,

    sehr schön ist Deine Tasche geworden. Taschen kann man nie genug haben.

    GLG
    Manuela

    ....Dir auch einen schönen Wochenanfang. ♥

    AntwortenLöschen