Dawanda

14 Januar 2011

PINK CUPCAKES

... sollten es werden ... , deshalb habe ich einen alten Klassiker aus "Tildas Haus" genäht, mit Hand bestickt und die Törtchen auch per Hand appliziert .Natürlich in PINK für unsere Küchentür .
Dass ich einen Vogel habe, wisst Ihr ja schon :-))) Hier ist seine offizielle Behausung -
Diese gibt es gerade - mit vielen anderen Dekoideen in PINK - bei Ernsting`s Family .Ich bin einfach nicht dran vorbeigekommen . Es passt  PRIMA an unsere "neue" Wand und beherbergt unsere Feuerzeuge und Streichholzschachteln. Bin ganz begeistert von diesem Zufallskauf .
So, jetzt habe ich heute eine ganze Menge gepostet - ganz überraschend - LG, Katrin

Kommentare:

  1. Deine Küche wird wunderbar,Katrin!Der Vögel will sicher laut singen.

    Kram från Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. eine echte Prinzessinnenküche :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,
    dein Wandbehang ist wirklich süß geworden. Witzigerweise habe ich genau den gleichen auch in der letzten Woche genäht, er ist gestern endlich fertig geworden. Ein paar Abwandlungen habe ich dann aber doch gemacht. Guck mal in meinem Blog.
    Leider gibt es im Buch einen richtig groben Fehler. Das Französisch ist falsch :-(
    Wer's nicht weiß, merkt es nicht.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen