07 Januar 2018

Winterliches geplottet

Die Weihnachtsdeko wurde heute verräumt und vermutlich werden das ganz viele von Euch auch schon gemacht haben. Da ich an der geplotteten Krippenszene wirklich Freude hatte , wollte ich gern für die Winterzeit eine neutrale Fensterszene haben. Also habe ich diverse Waldtiere und Tannen aus weißem Karton geplottet :


Heute haben wir blauen Himmel und recht kaltes Winterwetter, das könnt Ihr auf den Fotos auch gut erkennen .Schnee ist unseren Breiten eher die Ausnahme .


Ich weiß schon , der Elch ist ein bisschen geschummelt .Aber alle anderen Tiere tummeln sich tatsächlich hier um unser Grundstück :-)))

 
Einige der Dateien habe ich schon seit längerer Zeit , andere Dateien sind aus dem Silhouette Store .

 
Ich wünsche Euch einen schönen Start in die 2. Januarwoche ! LG, Katrin

Kommentare:

  1. Sehr hübsch!!! Habe heute ( bis auf den Baum- der ist dieses Jahr gar so schön, weil Kiefer aus dem eigenen Garten!) auch alle Deko schön verpackt - darunter Deine wunderschöne Plotterkrippe- auf die ich mich zum kommenden Weihnachten ganz besonders freue! Nochmals lieben Dank dafür!
    Und wieder ein gutes Reinfinden in den ganz normalen Alltag;)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela ,
      das ganze Verräumen hat heute länger gedauert, als ich es erwartet hatte . Trotzdem war dann noch Zeit für den Plotter , so ganz "OHNE" finde ich es im Winter ganz schön trist .Ich wünsche Dir auch ein gutes Reinfinden in den Alltag und freue mich riesig darauf, dass wir uns bestimmt in Berlin in diesem Jahr sehen werden.
      Ganz liebe Grüße, Katrin

      Löschen
  2. Wow Katrin,
    das sieht toll aus!
    Ich glaube damit könnte man sogar auch hier im dunklen tristen Norden, ein bißchen Winterstimmung zaubern...
    -die Sprottenfenster ist nochmal das i-Tüpfelchen dazu.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen