Dawanda

14 Juni 2017

MMM "Pia" von Fadenkäfer

In der vergangenen Woche hatte ich auf einem Blog den Schnitt "Pia" von Fadenkäfer entdeckt . Ich mag ihn absolut und habe auch gleich "zugeschlagen" ;-)))


Schon im Frühjahr hatte ich mir diesen tollen Jersey von Brinarina mit unklarem Verwendungszweck zugelegt .Ich liebe diese verwaschenen Farben .

Der Pia-Schnitt hat sich wunderbar genäht .Es gibt eine Variante mit Rockteil in A-Linie (habe ich genäht) und es gibt eine gerade Rockvariante :


Absolut witzig ist das Einnähen des Tunnelzugs -ging ganz leicht - war SUPER beschrieben:
 
Ich bin ganz begeistert, wie schön der Halsausschnitt mit einem Beleg wird ...

Mit dem Schnitt habe ich mich sofort angefreundet .Das Nähen hat Spaß gemacht , ich wollte gar nicht aufhören . Musste ich auch nicht ;-)))


Freue mich auf alle Werke beim MMM, der mir so eine große Inspiration ist . LG, Katrin

http://memademittwoch.blogspot.de/2017/06/memademittwoch-am-1462017.html

Kommentare:

  1. Wie all Deine Werke: Bezaubernd!!! Der Stoff ist ein Träumchen und man sieht Dir die gute Sommerlaune an:))
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja wirklich hübsch aus - Kleid und der Stoff natürlich. Gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße
    Kristine

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Freizeitkleid! Die Farben stehen dir sehr gut.
    Viel Freude beim Tragen!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Den Stoff hätte uch auch genommen :-))
    Wirklich richtig schöne Farben!
    Und der Schnitt passt perfekt dazu.
    Ich mag Dein Kleid Sehr!!!
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein schöner Schnitt und der Stoff auch. Warum bist Du nur so weit weg?
    LG Heike

    AntwortenLöschen