Dawanda

28 Juli 2015

Côte d’Azur - Leben wie Gott in Frankreich

Irgendwo muss ja der Spruch herkommen :-))) Ich kann diesen nur bestätigen, in Frankreichs Süden ticken die Uhren anders .Weil ich so beeindruckt war , habe ich mir eine neue Tablet-Tasche zu diesem Thema genäht . In "La Seyne sur Mer" hingen überall diese Poster , um auf das Sommerfestival hinzuweisen. Ich habe mir die Poster auf Canvas gedruckt und auf meine Tasche genäht :


Der Stoff ist schönes Leinen in azurblau und passt deshalb so wunderbar zum Thema . Geplottet habe ich für die Rückseite den Schriftzug passend zum Ort :


Ein bisschen Tüdelkram musste natürlich auch noch drauf - Baumwollspitze , Kam-Snaps , Label ...
Die kleinen Taschen sind für meine Kopfhörer .

Hier könnt Ihr ganz tolle Ideen finden :
http://www.creadienstag.de/2015/07/186.html

Natürlich möchte ich Euch einige Fotos zeigen, damit Ihr meine Begeisterung teilen könnt . Hier seht Ihr den kleinen Obst& Gemüsemarkt in La Seyne :


TOTAL witzig fand ich diese Idee - Sonnenschirme im wortwörtlichsten Sinn :


 Ein richtiger "Bierladen" (ich kenne nur "Saftläden" hier zu Hause) ;-)))


Schade, man kann icht so gut erkennen, dass hier ganz viele Leute auf der Straße tanzen - die Band spielt gerade "What a wonderful world" auf FRANZÖSISCH :


Das Bild zeigt die Küste in Cassis - hier haben wir gewohnt - soooooooo schön !!!


Ich hoffe, ich habe Euch nicht gelangweilt .Bin schon gespannt, was es heute alles beim Creadienstag zu sehen gibt . Euch allen einen tollen Sommer - LG, Katrin

Kommentare:

  1. Liebe Katrin- wie zauberhaft alle Deine Bilder sind!!!, sie machen die totale Sehnsucht auf Urlaub!!!!!!!!!!!!!!!
    Diese Farben hast Du wirklich toll in Deine liebevollen Projekte hineingearbeitet- eine schöne Urlaubserinnerung- finde ich- Du wirst immer daran denken!!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bilder, da hat man Lust auf mehr... Bei uns haben jetzt die Ferien endlich angefangen.... und pünktlich zum Ferienstart ist besch...Wetter!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen