Dawanda

28 August 2014

Halleluja Berlin - Tasche endlich fertig

Ihr denkt bestimmt, mich gibt es nicht mehr ... Dabei habe ich hier notgedrungen in der Warteschleife gesessen. Diese Tasche habe ich vor 2 Wochen mit meiner Cousine begonnen .Renate hatte ihre ordnungsgemäß beendet und ich habe meine "VERSAUT" .Die Plotterfolie war leider nicht in Ordnung und der ganze Schriftzug verschmiert .Das ist mir vorher noch nie passiert , ich war total verärgert ...Musste erst einmal überlegen, wie ich das Täschchen noch retten kann .
Hier seht Ihr die Startrunde ...Vielleicht kommt Euch der Stern bekannt vor, ich hatte im Frühjahr eine Strandtasche "Strandgut Berlin" genäht .Sie hat sich prima gemacht und wurde überall mitgenommen .In Istanbul habe ich bei Mavi dann eine witzige Jeans-Messenger-Bag gesehen .Also wurden jetzt beide Ideen aufgegriffen und neu verarbeitet .
Nachdem ich meine Folienpanne überdacht habe , ging es heute endlich in die letzte Runde und die Tasche wurde mit feiner neuer Flockfolie beschriftet :
Ja, einige kleine witzige Details konnte ich mir nicht verkneifen ;-)))
Kennt Ihr das Brandenburg-Lied von Reinald Grebe ??? Das hat mich inspiriert ...
Innen hat sie eine weitere Reißverschlusstasche und kleine Innenfächer bekommen . Ich mag es, wenn alles ordentlich verstaut werden kann - gelabelt wurde sie auch:
Auf der Rückseite gibt es eine weitere RIESENREISSVERSCHLUSSTASCHE :
Auf Öse , Karabiner und Schleifchen  konnte ich auch nicht verzichten :

Na dann - ich wäre startklar für`s Maybachufer - die Tasche hat reichlich Stauraum :
Was lässt sich abschließend sagen ? „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“
http://rundumsweib.blogspot.de/2014/08/rums-3514.html
Guckt mal hier bei den anderen Bloggern gibt es IMMER tolle Ideen .Euch allen ein schönes Wochenende !
LG, Katrin

Kommentare:

  1. Coole Tasche ! Halleluja Berlin !
    LG aus Berlin
    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Katrin, die Tasche ist der Hammer. Sie ist supercool geworden. Die hätte ich auch gern. Wir haben gestern auch geplottert. Ist die Schrift bei Dir mit drauf oder druckst Du sie aus und scannst sie ein? LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike ,
      was macht dein Plotterchen überhaupt ???
      Ich nehme immer Windows-Schriften , die ich mir ausdrucke und neu einscanne - geht prima .
      LG, Katrin

      Löschen
  3. Was für eine tolle Tasche. Die würde mir auch gefallen ;0)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin,
    was für eine tolle Tasche.....kannst Du mir sagen welches SM das ist? Ich hätte auch gerne eine Tasche in diesem Stil.
    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela ,
      der Schnitt ist aus diesem japanischen Buch :
      http://www.ebay.de/itm/BAGS-FOR-BEGINNERS-Japanese-Craft-Pattern-Book-/360141595335?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item53da1ca2c7
      LG, Katrin

      Löschen
  5. Das ist eine tolle Tasche und innen ist echt sehr viel Platz. Ich wünsche viel Spaß am Maybachufer.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  6. Eine ganz tolle Tasche--Jeansstoff ist immer so schön.
    L G

    AntwortenLöschen