Dawanda

25 Mai 2014

Klatschmohn, Kornblume & Lavendelglück

... ein "neues" Schild gab es für unseren Lavendel am Havelhaus .Weil das Wochenende sooo schön war , haben wir ganz viel Zeit an der Havel verbracht .Ich habe einige Fotos für Euch gemacht - nicht nur von den Schildern ;-)))

Auf dem Weg zur Havel fährt man auf altem Kopfsteinpflaster direkt am Feldrand entlang. Besonders schön finde ich die Mohn & Kornblumen , die gerade dort blühen ( Klickt doch mal das Foto an - Urlaubfeeling pur ):


Auf dem Wasser waren wir natürlich auch - die Seerosen, Teichrosen und Lilien beginnen auch gerade zu blühen. Eines meiner liebsten "Vorbeifahrziele" ist Saaringen. Da ist alles ganz klein und beschaulich - hier werden Kindheitserinnerungen geweckt :  


Wir starten ja durch den Feiertag in eine ganz kurze Woche - Euch allen einen tollen Start                                  - LG, Katrin -

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen