Dawanda

31 Dezember 2013

Guter Rutsch ...

So Ihr Lieben - rutscht gut rüber :-))) Mal sehen, was das neue Jahr für uns bereithält . 2013 war für viele Freunde (auch für uns) ein chaotisches Jahr .Silvester ist ja immer so eine Zeit Rückschau und Ausschau zu halten.Ich wünsche Euch ein gesundes und ideenreiches neues Jahr mit viel Zeit und Ruhe , Freude an kleinen Dingen und Spaß am Bloggen ...

Kommt gut rüber - ganz herzliche Grüße , Katrin

27 Dezember 2013

Das kommt gar nicht in die Tüte - Envelope Punch Board

Ich habe gestern den Feiertag genutzt und meine Geschenke "unter die Lupe genommen". Manuela hatte mich mit einem "Envelope Punch Board" überrascht. Damit kann man in absoluter Höchstgeschwindigkeit Umschläge/ Geschenketüten etc. verschiedener Größe herstellen.Bei Youtube findet Ihr ganz viele Anregungen, was sich damit alles machen lässt .Ich bin TOTAL begeistert, in welcher Höchstgeschwindigkeit diese Anleitungen umzusetzen sind :


Schön, wenn so viel Zeit da ist, alles in Ruhe anzugehen. Darauf freue ich mich zu Weihnachten immer am meisten. Also wurden heute ganz in Ruhe alle möglichen Papiervorräte durchgekramt und das "Punch Board" bereitgestellt ...

Es ging alles ganz unkompliziert - ratzi - fatzi - habe ich gleich diverse Umschläge für alle möglichen Kartengrößen gemacht.Das verwendete Papier ist hauptsächlich aus Holland bzw. aus Berlin vom Boxhagener Platz.Ganz witziges Papier hatte ich noch vom holländischen Lieblingssupermarkt AH :

... und hier ein paar bewegte Bilder zum Stampin`Up! - Stanz- und Falzbrett von stempelwiese zur Herstellung der Umschläge:


...und hier eine Anleitung für die Tüten:



Das wäre jetzt die perfekte Gelegenheit, gleich die passenden Karten zu gestalten. Ich lege mir da gern kleine Vorräte an, denn gewöhnlich braucht man sie so dringend, dass dann keine Zeit ist, um sie "in Ruhe" zu basteln. Ganz liebe Genesungsgrüße an dieser Stelle an Manuela !!! LG, Katrin

25 Dezember 2013

Weihnachtskalorien zählen nicht...

... und deshalb geht`s uns gut ;-))) So, wie versprochen gibt es heute mehr zu sehen als gestern. Hier sind wir  mit unseren neuen Häkelmützen von Toni. Das Kind befindet sich im Häkelfieber und ALLE Familienmitglieder haben eine Mütze bekommen :

Sneak Peek unter meinen Tannenbaum - das habe ich von GANZ LIEBEN FREUNDEN UND VERWANDTEN bekommen . In diesem Jahr gab es ganz besonders schöne Geschenke :

Außerdem kann ich Euch jetzt auch zeigen, was ich selbst in den Wochen vor Weihnachten genäht und verschenkt habe :

Diese zwei speziellen Hefte gab es im Dawandashop von nini san

Für den "kleinen Hund" gab es auch ein Spielzeug ...
Euch allen frohe Weihnachten - LG, Katrin

24 Dezember 2013

... ganz liebe Weihnachtsgrüße ...

... schon wieder ist ein Jahr vorbei , das ist doch einfach unglaublich.Der 24. Dezember kam in diesem Jahr ganz schnell heran, wir hatten eine hektische Vorweihnachtszeit.Heute habe ich alle Geschenke geöffnet, die ich in den letzten Tagen und Wochen bekommen habe. Ganz besonders habe ich mich gefreut, wie liebevoll alles ausgesucht und verpackt wurde - mit so lieben Zeilen versehen - es waren ganz besonders schöne Geschenke. Ein Riesendankeschön schon heute dafür - morgen mehr dazu :-)))
Inzwischen gehört die Bloggerwelt fest zu unserem Weihnachtsfest dazu.Ich komme gern vorbei zu Euch um zu sehen, wie Ihr Weihnachten verlebt , was für Euch wichtig ist und natürlich - was Ihr FEINES gemacht habt .Euch allen da draußen ein ganz frohes Weihnachtsfest - ganz liebe Weihnachtsgrüße - Katrin



21 Dezember 2013

Weihnachtsendspurt - eine flotte Sohle...

...habe ich zwar nicht auf`s Parkett gelegt, aber fleißig genäht .Dazu habe ich meine neuen Stempel benutzt und so kann der Weihnachtsmann jedem etwas "in die Schuhe" schieben ;-)))

So - Euch allen einen schönen 4. Advent und eine ganz tolle Endspurtphase bis zum 24.12.
LG, Katrin

15 Dezember 2013

... in Hülle und Fülle bzw. " Nun haben sie ein Kleid bekommen "

...gemeint sind natürlich meine Geschenkverpackungen- Nährunde 2 ! Diesmal in SHABBYWEIß:

Nun ist erstmal Mittag angesagt - vorweihnachtlich mit Klößen, Apfelrotkohl und PULLED PORK. Danach geht es in die nächste Nährunde....bleibt schön neugierig!  Katrin

14 Dezember 2013

Weihnachten 2.0 und das Schaf " Ziegen-Peter " ...auf die Plätzchen - fertig - los!



So, ab hier bitte aufhören, wenn Ihr zu Weihnachten von mir überrascht sein wollt !!!  






Ich habe fleißig für Weihnachten genäht. Hier seht Ihr mein heutiges Werk - genähte Geschenkehüllen :
Mein zuständiger Weihnachts-Kalender-Mann hat mich in meinem Weihnachtskalender mit neuen Stempeln "überrascht" - naja, es war natürlich eine Weihnachtskalender-Wunschliste im Spiel ... Diese neuen Weihnachtsstempel habe ich heute mit Textilstempelfarbe auf alte Bettwäsche gestempelt :
Ich sitze dieses Wochenende in meiner Weihnachtswerkstatt und mache meine Päckchen fertig ...Mit den neuen Stempelstöffchen habe ich diverse Geschenkverpackungen genäht :
Man sieht bestimmt , dass ich  mit Freude genäht habe .Solche Fummelarbeiten sind mein Fall .Um ehrlich zu sein , ich sitze gerade noch an der Näma und nähe andere Varianten, die ich Euch morgen präsentieren werde ;-)))Ach ja, es ist übrigens Weihnachtsstimmung angesagt . Zum vergangenen Weihnachtsfest gab es einen Bluetooth-Lautsprecher , so kann ich mit dem TAB, dem Notebook oder Laptop die Musiksender empfangen und irgendwo im Haus über die Lautsprecher hören. Es gibt da so Favoriten : Arabella-Christmas - Radio aus Österreich und Northpole-Radio - aus den USA neben gaaaaaanz vielen anderen Anbietern. Eine tolle Sache - das erspart mir das ständige CD austauschen und diese Lautsprecher sind relativ günstig zu haben. Ich kann sie Euch nur empfehlen !
"Shepherds came to see  ..." Deshalb gibt es dieses Jahr kleine Schäfchen, damit meine Beschenkten ihre Schäfchen ins TROCKENE bringen können ...
Ach übrigens - mein (manchmal boshafter) Mann nennt dieses Schaf heimlich "Ziegenpeter" Warum eigentlich ??? Eine Ziege ist doch keine klassische Krippenfigur - aber wer weiß !?
Apfel - Nuss und Mandelkern , ich habe alle Leser gern! In diesem Sinne Euch allen eine kreative Vorweihnachtszeit, Eure Katrin

09 Dezember 2013

Schli-Schla-Schlüsseltasche

...und die war dringend nötig. Diesmal habe ich sie aus Leder genäht und bin gespannt wie ein Flitzbogen, ob die alte Schlüsseltasche aus Wachstuch oder doch (wie zu erwarten) die Ledervariante den Dauertest gewinnt... wir oder besser ich werde sehen:

...es ist ja wie immer bei mir keine Tasche für den Schlüssel - eher eine Tasche am Schlüsselbund ( für Kleingeld, Scheinchen,Einkaufszettel,Visitenkarten,...)

Euch eine schöne Restwoche - die Katrin

07 Dezember 2013

Bärlin - ganz weihnachtlich ;-)))

Weißt Du, wer auf Dich wartet ? ... BÄRLIN ! Wir haben heute das ruhige sturmlose Winterwetter ausgenutzt und eine kleine vorweihnachtliche Berlintour gemacht .Wir sind sehr gern in Berlin unterwegs - Start war am Lieblingsmaybachufer :
Da habe ich heute extra für Euch fotografiert. Im Gegensatz zum Freitag-Markt geht es hier am Samstag beschaulich zu... Stoffstände , Dawandastände mit vielen tollen Produkten, Leckereien und Nähzubehör - schöner geht`s nicht :
 Der Pünktchen-Wollstoff und einige Nähzutaten sind abends mit nach Hause gefahren ...Danach ging es weiter zum Boxhagener Platz. Dort ist auch jeden Samstag Markt - Obst/Gemüse/Kuchen/Wurst/selbstgemachte Weihnachtsgeschenke und ganz liebenswerte kleine Geschäfte rings um den Markt :


... obwohl wir keinen traditionellen Weihnachtsmarkt besucht haben, war es ein wirklich SCHÖNER Berlintag .Also - Ihr wisst ja, wer auf Euch wartet - Bärlin ;-)))
Ganz liebe 2. Adventsgrüße von Katrin

06 Dezember 2013

wunderweiße Sterne & SNEAK PEEK Weihnachtsgeschenke :-)))

Ich habe heute das schlechte Wetter sinnvoll genutzt und "gewerkelt" . Aus Butterbrotpapier (Rossmann) habe ich mir Blätter auf A4 Größe geschnitten und mit meinen Lieblingsweihnachtsgedichten bedruckt .Mit einer einfachen Sternschablone sind dann Sterne daraus entstanden und diese wurden auf unbedruckte Butterbrotpapiersterne geklebt . Danach gab`s noch  eine Öse und schönes Band . Das war eine schnelle Angelegenheit , deshalb habe ich diverse Sterne gemacht und sie auch schon "verteilt" :




Ja , natürlich habe ich in den vergangenen Wochen fleißig genäht .Hier gibt`s einen Blick durch das Schlüsselloch .Es sind kleine Ausschnitte der Weihnachtsgeschenke, die bereits fertig sind .Ich hatte viel Spaß , die Fotos kann ich allerdings erst zu Weihnachten posten, sonst ist es ja für die Beschenkten keine Überraschung mehr ;-)))
Euch allen ein tolles 2. Adventswochenende - LG, Katrin