Dawanda

15 November 2012

...neue Lichterbeutel & Ergebnisse vom Sternenkurs

Diese hier habe ich so " nach und nach " während der letzten Wochen genäht & gestickt . Es sind diverse Lichterbeutel aus Rolltuch (mit schwarzem Streifen) und aus alten weißen Leinentüchern . Bestickt habe ich alle mit meinen Lieblingsstickmotiven von Frau Feinkram :
Am vergangenen Wochenende war ich in Bayern zum Nähwochenende .Das Thema war "Sterne" inallen Varianten. Ich habe mich für "verzogene Sterne" Kombination Leinen / Weißwäsche entschieden . Damit habe ich eine Mitteldecke genäht ...
... und ein Tischband ... Beides habe ich per Hand gequiltet und es liegen noch vier weitere Sterne (passend) für Platzsets bereit .
Euch allen eine schöne Restwoche - GLG , Katrin

Kommentare:

  1. Wo um alles in der Welt bzw. Bayern warst Du da???
    Wenn Du mal wieder dort zugegen bist, sollten wir uns vielleicht mal treffen???
    Denn mit Deinen herzallerliebsten lichtbeuteln und Deiner grossen Leinenaffinität ( die wir gemeinsam haben:)), triffst du immer voll ins Schwarze!!! bei mir:)
    Liebe Grüsse von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Lichtbeutel. Ich hab auch mal welche gemacht aber nur aufgebügelt und nicht aufgestickt.... Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,

    die Lichtsäckchen sind immer wieder hübsch anzusehen, und die Varinate mit dem alten Leinen und den Scherenschnittmotiven, einfach süß.

    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    Dein Nähwochenende in Bayern muss auch wieder toll gewesen sein. ;-D

    melde mich später noch einmal. ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katrin,
    wunderschöne Lichtsackerl hast gezaubert.
    Auch ist dein Buchtipp von weiter unten ganz toll nur schade, dass die das Cover geändert haben, jetzt spricht es mich nimmer so an,schade das man es nicht vorher anschauen kann.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen