Dawanda

26 Februar 2012

Österliches & neue Tasche

Bei uns war gestern vorfrühlingshaftes Wetter - Sonne & Wind haben sich abgewechselt . Deshalb habe ich die winterliche Deko weiter verräumt und langsam auf Ostern umgestellt :
Vom "Shabby-Tausch-Waschbrett" konnte ich mich auch jetzt noch nicht trennen :-))) Es wird wohl dauerhaft ins Wohnzimmer eingezogen sein . Den Buchskranz habe ich selbst gesteckt , den Hasen habe ich mir neu geleistet  und dazu die kleine Schleife gebunden .

Dieser Kerzenständer war eigentlich eine Anschaffung zu Weihnachten vor einigen Jahren. Er lässt sich aber so wunderbar ganzjährig umdekorieren, deshalb durfte er auch "bleiben"  :
Die kleinen weißen Stoffblumen habe ich aus Baumwollband gedreht , nur mit dem Moos allein war es ein bisschen leer :-) Gestern Nachmittag habe ich dann noch eine "Little Bowling Bag" genäht . Sie gehört mit zu meinen liebsten Taschen , lässt sich prima nähen und lässt sich so vielfältig verwenden :
 Dazu habe ich schönes PIP-Wachstuch aus Holland genommen. Diesen Druck mag ich ganz besonders .
So, ich sitze schon wieder über dem nächsten Projekt, mal sehen, was entsteht !? 

Euch allen einen schönen Sonntag - LG, Katrin


Kommentare:

  1. Der Frühling kommt mit kleinen Schritten. Wir hatten gestern auch tolles Sonnenwetter. Nächte Woche werde ich mal hier bei mir die restlichen Schneemänner entfernen und die Vögel frei lassen.
    Deine Deko ist zauberhaft

    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Super Tasche und deine Deko finde ich auch klasse.Noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,
    der Kerzenhalter ist schön dekoriert, so frühlingshaft leicht.
    Beim Rumschauen habe ich dann deine
    "Büchtertaschen" entdeckt, gefallen mir total gut.
    Herzliche Grüße
    Kerstin aus D.

    AntwortenLöschen