Dawanda

12 Februar 2012

Ganz schön Shabby ...

... ich habe mich heute selbst überrascht und - nach langer Zeit - mal wieder Patchwork & Quilting Nachmittag gemacht .Aus den Leinensternen ist ein Tischband entstanden und die Reststerne werden gerade zu einem Kissen verarbeitet :
Es hat mir viel Spaß gemacht, nach meinen alten Anleitungen zu nähen. Gespielt habe ich auch ein wenig, das Kissen hat gestempelte Label bekommen ( von Eline Pellinkhof ). Diese Stempel finde ich einfach GENIAL ( typisch HOLLÄNDISCH eben ;-))) Dieser hier ist vorn drauf :

... und diesen hier habe ich auf die Rückseite genäht :
Jetzt liebäugle ich damit, mir noch passende Platzsets zu nähen .Sieht zu Ostern bestimmt schön aus - alles aus Leinen mit einem grünen Pflanzentupfer dekoriert ...
So, auf in die nächste Woche !!! LG , Katrin

Kommentare:

  1. Wie alles von Dir: GRANDIOS!!!!
    Auch Dir einen guten Start in die neue Woche wünscht
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,

    wieder ganz bezaubernd was unter Deiner Nähmaschine hervor gehüpft ist.
    Ich bin leider immer noch damit beschäftigt meinen "Knoten" zu entwirren. ;-)
    Dir (Euch) auch einen guten Start in die nächste Woche.

    GLG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön,Katrin!
    Schöne Woche wünsche ich !!
    Kram Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Ich verarbeite auch immer wieder gern Leinenstoffe. Ich mag einfach die grobe Qualität.
    Sehr schick, was Du daraus gezaubert hast!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Ohio-Stars sind mein absolut liebstes PW-Muster. Und in der Frabkombi weiß/leinen einfach wunderschön edel.
    Hoffentlich kommt kein Fleck drauf, was?
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen