Dawanda

18 Juni 2011

Grüsse vom RETRO-JUNKIE ;-)

... , ja , ich befinde mich immer noch in der Zeitschleife Ende der 60er Jahre . Deshalb gab`s per Stickie den Schriftzug gleich auf die Tunika .
TATSÄCHLICH , der Tunikaschnitt ist da und ich MUSSTE ihn auch gleich ausprobieren. Eigentlich nähe ich diese Tunika mit Jeanette erst am kommenden Wochenende , aber Jeanette wird nicht böse sein, wenn ich schon eine Probeversion gestestet habe :


Ich bin WIRKLICH angetan von diesem Schnitt  , er hat sich prima genäht , die Erklärung war verständlich (ja, Jeanette , ich habe sie tatsächlich gelesen und danach gearbeitet ) und der Zeitaufwand war überschaubar . Gespielt habe ich natürlich auch :

 
Ich habe Webband und Krone eingearbeitet und einen Schriftzug gestickt . Außerdem musste ich schummeln. Mein Jeansstoff gab nicht das angegebene Maß her , deshalb seht Ihr auf der Rückseite ganz kleine angesetzte Teile, die ich mit rosa Nähgarn durchgesteppt habe . Ehrlich gesagt , das geht gut. Da komme ich dann mit viel weniger Stoff aus .


Die Idee kommt natürlich von anderen netten Bloggern - gesehen habe ich sie hier . Das Schnittmuster ist aus der Ottobre 5/2010 , die es in ganz vielen Onlineshops zu kaufen gibt . Außerdem habe ich mir noch eine "Kleinformat" geleistet und bin ganz "hin und weg" , die ist ja toll . Wird auch in Zukunft in meine Einkaufswunschliste eingetragen !!!
Die " Living at home " hat mir diesen Monat auch richtig gut gefallen . Ab sofort werde ich meine Schnitte so lagern, wie es meine Lieblingstante immer machte : Schnitt einrollen und mit Stoff zubinden, der auch für diesen Schnitt verwendet wurde - dann weiß man gleich, wonach man suchen muss , wenn es in die nächste Nährunde gehen soll :-)))

Morgen geht es nach Potsdam zum Stoffmarkt , mal sehen, ob das Wetter mitspielt und die Tunika gleich mal ausgeführt werden kann !?
Wünsche Euch ein ganz schönes Restwochenende - LG; Katrin

Kommentare:

  1. Egal ob Retro oder net. Die Tunika sieht supi aus und die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur Süüüüüß!!!!! Der Stoff sieht wunderbar fließend aus- das soll Jeansstoff sein? sieht eher wie Leinen aus!?
    Viel Spaß auf dem Stoffmarkt wünscht Angela

    AntwortenLöschen
  3. ♥ die tunika find ich echt toll!!!
    steht dir super!!!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  4. ...jaaa, deine Tunika ist echt Klasse geworden! Gefällt mir supi und steht dir topp!!
    ;o) viele Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katrin.
    Die Tunika ist echt toll und zusammen mit dem Modell sieht sie sehr gut aus! Schöne Stoffe!
    LG
    Bente
    I like to Quiltblog

    AntwortenLöschen