Dawanda

09 Juni 2011

EMMYLOU HARRIS in Berlin

Gestern war es nun soweit  - Emmylou Harris im Berliner Admiralspalast und wir in der dritten Reihe. Fazit: ***** Sterne ! Wenn wir mit 64 Jahren auch so in Form sind, können wir uns schon aufs Alter freuen! Als die Band eine Pause machte, spielte sie weiter und das insgesamt gut anderthalb Stunden. 
Nach Kris Kristoffenson, Willi Neslson und Rosanne Cash war nun Emmylou ein weiteres Konzerthighlight unserer To-Do-Liste der Wegbegleiter von Johnny Cash. Nun feuen wir uns schon auf den Herbst, dann kommt Elvis Costello nach Berlin und wir sind natürlich wieder dabei. 
Nun habe ich Euch noch ein paar Schnappschüsse vom "Schönen Mittwoch" gemacht - übrigens, auf dem Bild mit mir, ist das Schaufenster eines Klamottenladens (in der Friedrichstraße) mit hunderten Nähmaschinen dekoriert ( haben leider nicht alle aufs Bild gepasst...):



...und wer Emmylou Harris nicht kennt, der kann hier mal schnuppern :



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen