Dawanda

29 August 2010

Weihnachtsalarm / 12 Näh - Ideen für den Adventskalender


Ganz nette Post habe ich heute von Frederike bekommen. Sie ist auf der Suche nach Ideen für einen Adventskalender .Ich denke, das ist doch was für ALLE von uns. Außerdem ist es höchste Zeit, die Weihnachtsprojekte zu starten !!! Deshalb habe ich heute 12 Ideen mit passenden Anleitungen für Frederike gesucht und möchte sie mit Euch teilen. Am nächsten Wochenende lade ich die fehlenden 12 Ideen hoch. Ihr solltet Euch die Geschenke selbst verpacken und auf keinen fertigen Kalender zurückgreifen. So seid Ihr mit der Größe der Geschenke variabel und selbst verpackt sieht VIEL schöner aus !!!
Gibt es Leute, die mit Kindern nähen ? Jeanette & ich bieten 1x wöchentlich eine Nähgruppe in unserer Grundschule an – ich glaube, das habe ich Euch noch nie erzählt. Wir sind ständig auf Ideensuche und haben so viele Einfälle, dass wir gar nicht alles schaffen zu nähen.
Diese Adventskalender-Ideen lassen sich fast alle auch mit Kindern & Jugendlichen nähen . Ihr solltet es probieren und werdet feststellen : Die nächste Generation an Nähsüchtigen steht schon in den Startlöchern !!!
 Also, setzt Euch ran und mit Euren Kindern & Enkelkindern – z.B. diese Adventskalenderideen …

Knöpfe mit witzigen Motivstoffen beziehen und eine Sicherheitsnadel hinten ankleben (oder eine Buttonmaschine benutzen, falls jemand eine hat …)

Kofferanhänger für die bestimmte Person nähen

kleine Schlüsselhäuser nähen (sind auf meinem Blog) oder hier

Fliegenpilze (liegen noch im Trend , sind toll) Link1  oder Link 2

Haarbänder sind auch toll und einfach

ich liebe UGLIES , die sind ganz süße Geschenke – guck mal

Schlüsselbänder oder Armbänder bzw. hier

eine Taschentüchertasche vielleicht …

ein kleines Körnerkissen für die gestresste Computerhand ???

ein witziges Nadelkissen (habe ich auch gemacht …, echt schön )

ein Inchie als Geschenkanhänger …

natürlich Baumanhänger – da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt

Ich hatte ganz viel Spaß, diese Liste zusammenzustellen und hoffe, es macht Euch Spaß, sie zu lesen …
Na dann – hoffentlich „GOD JUL“ , wie ich immer so schön sage …

Ganz liebe Grüße, Katrin  - die sich  wettertechnisch schon im November befindet

Kommentare:

  1. wahnsinn, deine linksammlung- wann soll frau das bloß alles schaffen- und supernett, daß du das allen zeigst, denn so hat frau alles auf einen blick und muß nicht lang rumsuchen...
    na dann sind ja die nächsten wochen geritzt, falls!! langeweile aufkommens sollte..
    noch ne schöne woche wünscht angela

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ein Schatz. Danke, das Du uns an Deiner tolle Ideensammlung teilhaben läßt. ;-)

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. *lach* Ach Katrin, wenn ich dir jetzt sage, dass ich auch schon Weihnachtsbücher gewälzt habe..*g*

    Meine Wunschliste ist soooo lang, auch für den Herbst, aber mir geht es ähnlich wie dir.....überwiegend bleiben die Wünsche auf der Liste........

    Herzliche Grüße Myri

    PS: Tolle Ideen und eine Linksammlung findest du auch bei Melanie/Plötzi

    Leider hab ich die Uglies nicht gefunden, oder meintest du die gehäkelten Schlüsselanhänger. Mit Häklen hab ich es leider nicht so.

    AntwortenLöschen